offline

Heidi Tiedt

Heidi Tiedt
216
myheimat ist: Wunstorf
216 Punkte | registriert seit 17.09.2010
Beiträge: 39 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 1

Taizé-Andachten in der Luther Kirche

Heidi Tiedt
Heidi Tiedt | Wunstorf | am 11.11.2015 | 114 mal gelesen

Eine Taizé-Andacht ist anders als ein „normaler“ Gottesdienst. Wir treten ein in die Kirche. Lichter verbreiten helles, warmes Licht. Die Andacht beginnt mit einer Zeit der Stille. Die Hektik des Alltags bleibt zurück. Wir werden ruhig, hängen unseren Gedanken nach. Was bewegt uns? Ist Gott gegenwärtig? Können, wollen wir zu ihm sprechen? Hört er uns? Der Gesang beginnt. Die Lieder aus Taizé sind kurz und prägen sich schnell...

2 Bilder

"Deutsche Messe" von Schubert erklingt in der Luther Dorfkirche

Heidi Tiedt
Heidi Tiedt | Wunstorf | am 26.07.2015 | 244 mal gelesen

Seit zehn Jahren leitet Philip Lehmann den Kirchenchor Luthe. Anläßlich dieses Jubiläums haben der Kirchenchor und der Posaunenchor ein gemeinsames Projekt vorbereitet: eine Messe für Bläser und gemischten Chor mit dem Originaltitel: „Geistliche Gesänge zur Feier des heiligen Opfers der Messe“. Besser bekannt ist dieses Werk als die „Deutsche Messe“ von Franz Schubert aus dem Jahre 1826. Deutsche Messe weil sie, anders als zu...

1 Bild

DHB-Netzwerk Haushalt besucht Weltkulturerbe

Heidi Tiedt
Heidi Tiedt | Wunstorf | am 30.05.2015 | 92 mal gelesen

Eine Gruppe des DHB-Netzwerk Haushalt aus Wunstorf besuchte den Hildesheimer Mariendom und das kürzlich neu eröffnete Dommuseum und erlebte hier zwei interessante Führungen. Die umgebaute St. Antonius-Kirche an der Südseite des Kreuzganges beherbergt jetzt die Dom-Schatzkammer. Hier begann die erste Führung. Den interessierten DHB-Damen wurde das neue Museumskonzept erklärt, das Mittelalter und Moderne zusammenbringen will....

1 Bild

DHB-Frauen backen mit Kita-Kindern für Ostern

Heidi Tiedt
Heidi Tiedt | Wunstorf | am 26.03.2015 | 116 mal gelesen

Die Räume der erst kürzlich eröffneten katholischen Kindertagesstätte St. Gertrud in der Heinrichstraße wirken hell, farbenfroh und freundlich. Die geräumige Küche ist bestens ausgestattet. An zwei Tagen haben hier Frauen vom DHB-Netzwerk Haushalt mit drei- bis fünfjährigen Jungen und Mädchen für Ostern gebacken. Am ersten Tag formten und backten Marianne Kirchner, Renate Renner und Heidi Tiedt mit den Kindern aus einem...

1 Bild

DHB-Netzwerk Haushalt besucht Buchdruckmuseum 1

Heidi Tiedt
Heidi Tiedt | Wunstorf | am 20.03.2015 | 72 mal gelesen

In Hannover im Stadtteil Linden gibt es ein Buchdruckmuseum. Hier fühlt sich der Besucher in eine Hinterhof-Druckerei aus den 50er Jahren versetzt. Das mittlerweile fast verschwundene Schriftsetzer-, Buchbinder- und Buchdruckerhandwerk wird wieder lebendig. Eine Gruppe des DHB-Netzwerk Haushalt besuchte das Museum. Herr Meier vom Freundeskreis Schwarze Kunst e.V., ein ehemaliger Stereotypeur, hielt einen Vortrag über die...

Taizé-Andachten in der Luther KIrche

Heidi Tiedt
Heidi Tiedt | Wunstorf | am 30.12.2014 | 151 mal gelesen

Wunstorf: Luther Kirche | Taizé, ein kleines Dorf in der Mitte Frankreichs wurde weltbekannt durch die Gesänge der Klosterbrüder, die vor mehr als 60 Jahren dort eine Gemeinschaft gründeten. Taizé-Lieder sind kurz und einprägsam, werden möglichst mehrstimmig gesungen und vor allem oft wiederholt. Eine besondere Atmosphäre entsteht dabei, eine Form der Andacht, des Gebetes und der gemeinsamen Besinnung auf Gott. Der Chor der Kirchengemeinde Luthe will...

1 Bild

100 Jahre Zeit - das neue Buch der Schreibwerkstatt am Stift

Heidi Tiedt
Heidi Tiedt | Wunstorf | am 19.12.2014 | 149 mal gelesen

Am 21. November dieses Jahres haben die Autorinnen der Schreibwerkstatt am Stift ihr Buch „100 Jahre Zeit“ mit großem Erfolg in der Wunstorfer Abtei vorgestellt. Was steht eigentlich drin in diesem Buch? Menschen wie du und ich kommen zu Wort. Alltagsleben findet statt im großen Strom der Weltereignisse. Welche Aufregung, wenn der Kaiser kommt. Erleben Sie, wie ein Schultag um 1926 aussieht oder wie die Inflation in...

1 Bild

DHB-Frauen backen mit Kindern

Heidi Tiedt
Heidi Tiedt | Wunstorf | am 17.11.2014 | 237 mal gelesen

Zum zweiten Mal haben Frauen des DHB-Netzwerk Haushalt mit Kindern der Katholischen Kindertagesstätte St. Bonifatius Gänsekekse für den Martinstag gebacken. Die 1. Vorsitzende Heidi Tiedt hatte zur Freude der Erzieherinnen Frau Castens und Frau Lewandowski und natürlich der Kinder Backformen, Rührschüsseln, Schneebesen Teigschaber sowie bunte Schürzen und Hauben mitgebracht. Diese Utensilien waren ein Geschenk der Firma...

1 Bild

DHB-Netzwerk Haushalt - Besuch im buddhistischen Kloster

Heidi Tiedt
Heidi Tiedt | Wunstorf | am 30.06.2014 | 233 mal gelesen

Eine Gruppe des DHB-Netzwerk Haushalt besuchte das buddhistische Kloster „Vien Giac“ in Laatzen, um die exotische Welt des Buddhismus kennen zu lernen. „Vien Giac“ ist vietnamesisch und bedeutet „vollkommene Erleuchtung“. Der freundliche und aufgeschlossene Gästeführer Hugo Cardenas führte durch die Räumlichkeiten und erzählte über die Geschichte der Vietnamesen in Hannover. In den 70er Jahren kamen die ersten 1000...

1 Bild

Vortrag und Modenschau beim DHB-Netzwerk Haushalt

Heidi Tiedt
Heidi Tiedt | Wunstorf | am 08.04.2014 | 221 mal gelesen

Wir Frauen lieben schöne Kleider. Sie verändern uns, machen uns attraktiv, fröhlich und selbstbewusst. Wie wir uns kleiden, kann Einfluss haben auf unser Ansehen in der Öffentlichkeit und unseren beruflichen Erfolg. „Kleider machen Frauen – von der Näherin zur Designerin“, zu diesem Thema hatte das DHB-Netzwerk Haushalt in Wunstorf Angelika Dömland als Referentin eingeladen. In ihrem kurzen Streifzug durch die Geschichte...

1 Bild

Strickabend beim DHB-Netzwerk Haushalt

Heidi Tiedt
Heidi Tiedt | Wunstorf | am 02.03.2014 | 166 mal gelesen

„Wir stricken Winter-Loops“. Unter diesem Motto trafen sich strickbegeisterte DHB-Mitglieder und verbrachten einen gemütlichen Abend mit Plaudern und natürlich Stricken. Referentin Doris Bantelmann stellte Schlauchschals, Mützen und andere Schals in unterschiedlichen Ausführungen und Mustern vor. Sie gab Tipps und Hilfestellung. Außerdem hatte sie Kataloge mit den neuesten Strick-Trends zum Durchblättern mit. So verging der...

1 Bild

Harmonische DHB-Jahreshauptversammlung 2014

Heidi Tiedt
Heidi Tiedt | Wunstorf | am 25.02.2014 | 420 mal gelesen

Jahreshauptversammlung DHB-Netzwerk Haushalt Wunstorf 20. Februar 2014 Die DHB-Jahreshauptversammlung 2014 war mit 44 Mitgliedern gut besucht und fand im Calenberger Bauernstübchen statt. Für langjährige Mitgliedschaft wurden geehrt: 10 Jahre: Marianne Dziallas, Ingrid Hildebrand, Charlotte Hülsemeyer, Hannelore Krämer, Annemarie Riechers und Gitte Schroeder 15 Jahre: Renate Renner und Gisela Wielgoss 20...

1 Bild

DHB-Netzwerk Haushalt besucht Melitta

Heidi Tiedt
Heidi Tiedt | Wunstorf | am 16.12.2013 | 135 mal gelesen

17 Mitglieder des "DHB-Netzwerk Haushalt" besuchten am 10.12.2013 die Fa. Melitta in Minden. Nach Ankunft wurde die Gruppe durch einen einstündigen Diavortrag ausführlich über die Entstehung und Arbeit der "Melitta-Werke" informiert. Von der Familie Bentz wurde l908 in Dresden in einer 4-Zimmer-Wohnung die Firma gegründet. Der Vater mit seinen zwei Söhnen hat dort die Filtertüten (zuerst in Blech) und später in Papier...

1 Bild

Pralinen-Seminar für DHB-Netzwerk Haushalt

Heidi Tiedt
Heidi Tiedt | Wunstorf | am 06.12.2013 | 127 mal gelesen

Mitglieder des DHB-Netzwerk Haushalt Wunstorf erlebten ein interessantes und spannendes Pralinen-Seminar. Seit September 2012 befindet sich auf dem "Biermanns Hof" in Neustadt, OT Eilvese, die kleine afa-Schokoladen-Manufaktur. Inhaberin Frau Anja Fabritz erklärte zunächst den Unterschied zwischen Trüffeln und Pralinen und erläuterte Grundlegendes zu deren Herstellung. Danach ging es ans Herstellen von Marzipan-Konfekt,...

1 Bild

DHB-Netzwerk Haushalt backt Kekse mit Kindern

Heidi Tiedt
Heidi Tiedt | Wunstorf | am 13.11.2013 | 129 mal gelesen

Im Rahmen der St. Martins Aktion in der Kindertagesstätte St. Bonifatius, Frankestraße, backten Fachfrauen des DHB-Netzwerk Haushalt mit den Kindern der Spatzengruppe Kekse. Anhand eines Foto-Back-Buches, das die Erzieherinnen angefertigt hatten, konnten die Kinder die Mengenangaben ersehen und den Teig mit wenig Hilfe herstellen. Sie stachen unzählige Gänse aus, die nach dem Martinsspiel am Martinstag verteilt und geteilt...