offline

Christel Stucke

Christel Stucke
1.082
myheimat ist: Wunstorf
1.082 Punkte | registriert seit 08.06.2008
Beiträge: 198 Schnappschüsse: 2 Kommentare: 5
Folgt: 1 Gefolgt von: 1
3 Bilder

Tanzen beim Kneipp-Verein: Mit Musik geht alles leichter

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 29.08.2011 | 301 mal gelesen

Wenn Rumbatöne aus dem Rekorder erklingen, hält es die Mitglieder der Kneipp-Tanzgruppe nicht mehr auf den Stühlen. Rumba ist der Lieblingstanz, harmonisch wiegen sich die Kneippianer im Takt, strahlen reine Lebensfreude aus. Die Gruppe trifft sich im 14-tägigen Rhythmus dienstags von 10 Uhr bis 11.30 Uhr im DRK-Bürgertreff, von Holle - Str. 14. Tanzleiterin ist Renate Golatka, die dem Bundesverband für Seniorentanz angehört...

4 Bilder

Von Hameln nach Bad Münder - Kneippwanderer wieder unterwegs

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 13.07.2012 | 301 mal gelesen

So mancher Schweißtropfen floß, als die Sportwandergruppe des Kneipp-Vereins von Hameln nach Bad Münder wanderte. Zunächst ging es über den Schweineberg. Die Kuppe ist zwar nur 220 Meter hoch, bietet aber doch Steigungen. Bekannt ist der Schweineberg für die Märzenbecherblüte im Frühjahr. Dann stiefelten die Kneippianer durch das schmucke Unsen auf die Hänge des Süntels zu. Der Süntel ist ein beliebtes Wandergebiet. Doch...

2 Bilder

Landschaft bewusst erleben - Kneippfreunde mit dem Rad im Moor unterwegs

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 05.08.2010 | 297 mal gelesen

Nach der Hitzewelle kam der ersehnte Regenguss und so führte Radwanderwart Ruppy Gemske vom Kneipp-Verein nur eine kleine Schar Unentwegter von Wunstorf über Blumenau, der Liether Schweiz nach Poggenhagen und von dort in das Tote Moor. Der Ausflug hat sich gelohnt, Petrus schickte doch noch Sonnenstrahlen und Gemske wusste als Ortsansässiger viel über das Moor zu erzählen. Der Prozess der Moorbildung setzte etwa um 1700 vor...

3 Bilder

Wandern in der schönsten Sackgasse der Welt - die Wanderwoche des Kneipp-Vereins führte ins Kleinwalsertal

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 21.09.2012 | 296 mal gelesen

Überquert man die Walserschanz, die deutsch-österreichische Landesgrenze, blickt man in eines der schönsten Hochgebirgstäler der Alpen. Das nur von Deutschland aus erreichbare österreichische Kleinwalsertal ist ein Kerbtal und war das ideale Wandergebiet für 33 Kneippianer. Eine Tour führte in die tiefste und zugleich wohl faszinierenste Felsenschlucht Mitteleuropas, der Breitachklamm. Mit gewaltigem Getöse zwängt sich die...

4 Bilder

Herbstspaß: Durch raschelndes Laub im Weserbergland auf Wanderschaft

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 27.11.2011 | 293 mal gelesen

Eine Perle unter den Kurbädern ist Bad Pyrmont. Das niedersächsische Staatsbad war Ausgangspunkt einer herbstlichen Rundwanderung des Kneipp-Vereins. Seit Urzeiten sprudeln im Pyrmonter Tal zahlreiche Quellen aus der Erde. Schon die alten Germanen tranken Pyrmonter. Sie warfen Münzen und Schmuckstücke als Opfer für die Quellgeister in die Brunnen. Auch die Römer waren als Durchzügler hier und nutzten die Heilquellen. Die...

3 Bilder

Kneipp-Wanderer genießen sonnigen, verschneiten Harz

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 19.02.2012 | 292 mal gelesen

Die Sportwanderer des Kneipp-Vereins mussten früh aus den Federn kriechen. Treffpunkt war um 6.50 Uhr, dann ging es mit den "Öffis" in den Harz. Vom Ehrenfriedhof bei der Bundesstraße nach Braunlage ging die Tour zunächst zum "Dreieckigen Pfahl". Dieser Granitstein markierte die Grenze zwischen dem Königreich Hannover und dem Herzogtum Braunschweig. Während der Deutschen Teilung verlief hier die Grenze zwischen der DDR und...

2 Bilder

Mitgliederversammlung des Kneipp-Vereins

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 05.05.2012 | 289 mal gelesen

Bei der gut besuchten Mitgliederversammlung des Kneipp-Vereins hat der Vorsitzende Helmut Prietz auf ein ereignisreiches Jahr zurückgeblickt. Erfreulich ist die Entwicklung der Mitgliederzahl. So verzeichnet der Verein fast doppelt so viele Anmeldugen wie die meist altersbedingten Austritte. Auch finanziell steht der Verein, der dieses Jahr seinen 60. Geburtstag feiert, auf einer gesunden Basis.Der Vorstand hat das Ziel nach...

3 Bilder

Wieder Wasser im Kneipp-Wassertretbecken

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 27.08.2011 | 288 mal gelesen

"Wasser marsch" hieß es am letzten Mittwoch, das Tretbecken im Kneipp-Bewegungsgarten füllte sich wieder mit Wasser. Darauf mussten die Wunstorfer nach der Winterpause lange warten. Normalerweise wird das Wasser aus der Grundwasserabsenkung des Hallenbades durch das Tretbecken geleitet. Erst war der Wasserstand nach der Trockenperiode im Frühjahr zu niedrig. Auch die Absperrventile mußten erneuert werden. Da die Elektrik des...

1 Bild

Mariensee ist eine Wanderung wert 2

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 19.12.2008 | 287 mal gelesen

Nördlich von Neustadt a. Rbge. liegt das Waldgebiet Klostertannen. Eine Gruppe Kneippianer aus Wunstorf durchwanderte kürzlich diesen Staatsforst von Neustadt aus. Als sie sich Mariensee näherten, bot sich ihnen ein Blick tiefer Ruhe auf das Kloster Mariensee. Das Frauenkloster wurde 1207 gegründet, die Nonnen lebten nach den Regeln des Zisterzienserordens. Nach der Reformation wurde das Kloster in ein evangelisches...

Geführte Radtouren im Mai mit dem Kneipp-Verein

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 29.04.2010 | 287 mal gelesen

Radfahren belastet die Gelenke kaum, trainiert Muskeln und stärkt Kreislauf und Immunsystem. Wie wär's also mit einer Radtour? Eine kleine Radtour rund um Wunstorf startet am 5. Mai um 13.30 Uhr am Bürgerpark in der Nordstr. Eine Normaltour über 40 km findet am 12. Mai statt, eine Kurztour über 30 km am 26. Mai. Start ist jeweils um 13 Uhr vor der Stadtsparkasse in der Fußgängerzone. Die Liebhaber der Langstrecke schwingen...

2 Bilder

Nordic Walking ist das sportliche Motto - Kneipp-Lauftreff hat ein Zuhause

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 27.03.2011 | 279 mal gelesen

Spätestens wenn die Tage länger werden und die Temperaturen steigen, werden gute Vorsätze umgesetzt. Seine Freizeit mehr in der Natur zu verbringen und damit sich und seiner Gesundheit Gutes tun. Eine Möglichkeit ist Nordic Walking. Diese sanfte Sportart eignet sich für jedes Alter, stärkt nachweislich das Skelett- und Immunsystem, kräftigt die Muskulatur, reguliert den Blutdruck und macht in Gemeinschaft viel Spaß. Der...

Deisterüberquerung - Kneipp Wanderung

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 21.10.2010 | 279 mal gelesen

Die Sportwandergruppe des Kneipp Vereins trifft sich am Dienstag, 9. Nov., 7.45 Uhr, am Bahnhof. Die 26 km lange Tour führt von Egestorf, Wennigser Mark, Wasserräder, Laube, Nienstedt, Kreuzbuche nach Bantorf. Eine wandergerechte Ausrüstung ist erforderlich. Die Gruppe kehrt zu einer Rast ein. Fahrkosten werden anteilig erhoben. Nichtmitglieder können gern einmal mitwandern. Es wird zügig gewandert.

3 Bilder

Skifahren, Rodeln, Wandern - Kneipp-Verein Alpenreise

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 25.01.2010 | 279 mal gelesen

Frau Holle liefert ihre Ware regelmäßig im Kleinwalsertal ab und hüllt die mächtige Berglandschaft in eine glitzernde Schneedecke ein. Und so gab es reichlich Winterspaß für Skifahrer, Langläufer, Wanderer, Rodler und Spaziergänger. Die Alpin-Fahrer stiegen täglich auf ihre Bretter und genossen die gepflegten Pisten. Ob Kanzelwand, Fellhorn oder Ifen, jeder Berg hat seinen eigenen Charakter und bietet mit Liften, Bahnen und...

1 Bild

Kneippianer den Wolken so nahe - Wanderung durch die Bergwildnis im Harz

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 17.05.2012 | 278 mal gelesen

Schwindelnde Höhen, zumindestens aus niedersächsischer Sicht, erklommen die Sportwanderer des Kneipp-Vereins auf ihrer 23 km langen Harzwanderung. Zunächst ging es auf die Wolfswarte mit immerhin 918 m Höhe eine der höchsten Erhebungen in unserem Land. Diese markante Felsenklippe ist ein Nebengipfel des Bruchbergs. Der eigentliche Gipfel des Bruchbergs darf zum Schutze der Natur nicht betreten werden. Das beliebte Wanderziel...

1 Bild

Wanderungen ab Wunsorf 2

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 02.07.2008 | 277 mal gelesen

Der Kneipp-Verein Wunstorf bietet ganzjährig Wanderungen in verschiedenen Leistungsklassen an. Gäste sind herzlich willkommen. Festes Schuhwerk, Regenkleidung, Imbiss und Getränke sind erforderlich, Wanderstöcke recht hilfreich. Eine Einkehr ist meist vorgesehen. Die Kurzwanderungen (5 - 7 km) finden jeden 4. Donnerstag im Monat statt. Die Gruppe "Wald und Wiese" ( 12 - 15 km) startet jeden 1. Donnerstag im Monat. Die...