offline

Andreas Hoja

Andreas Hoja
448
myheimat ist: Wunstorf
448 Punkte | registriert seit 20.05.2008
Beiträge: 26 Schnappschüsse: 55 Kommentare: 23
Folgt: 4 Gefolgt von: 6
15 Bilder

Ins Licht gesetzt 7

Andreas Hoja
Andreas Hoja | Wunstorf | am 02.10.2016 | 123 mal gelesen

Bin durch Zufall auf eine Lampionblume gestoßen,sah die Blüten und wollte die Lampions natürlich auch leuchten sehen. Also nach Hause,ein paar Minitaschenlampen positioniert und die Lampions "angeschaltet".Das funktioniert,wie zu sehen, auch mit anderen Objekten ganz gut und es hat Spaß gemacht.

15 Bilder

Blaue Stunde am Steinhuder Meer 7

Andreas Hoja
Andreas Hoja | Wunstorf | am 10.10.2015 | 184 mal gelesen

Wenn sich nach einem Schönwettertag der Trubel gelegt hat und die Sonne gerade untergegangen ist,dann beginnt sie,die"Blaue Stunde". Die blaue Stunde,also der Zeitraum nach Sonnenuntergang bis zum Einsetzen der Finsternis läßt sich am Steinhuder Meer besonders eindrucksvoll beobachten. Mein Tip: nicht gleich nach dem Sonnenuntergang weggehen,sondern noch etwas ausharren und die tolle Stimmung mit den schönen Farben...

1 Bild

Auge in Auge 2

Andreas Hoja
Andreas Hoja | Wunstorf | am 02.12.2014 | 72 mal gelesen

Schnappschuss

17 Bilder

Neues von unseren täglichen Gästen 4

Andreas Hoja
Andreas Hoja | Wunstorf | am 20.08.2014 | 192 mal gelesen

Wir sind noch immer die Anlaufstelle für diverse Eichhörnchen in unserer Umgebung. Die wissen schon, wo es gutes Futter gibt. Leider ist es so,daß das auch die Krähen wissen und versucht haben, an die Nüsse zu kommen. Dabei haben sie mit ihren Schnäbeln dem Futterhäuschen derart zugesetzt, daß wir es erneuern mußten. Außerdem hatte ein Specht den Hintereingang genommen und einfach ein Loch in die Rückwand gehämmert um sich zu...

17 Bilder

Storchenalarm in Kolenfeld 1

Andreas Hoja
Andreas Hoja | Wunstorf | am 19.08.2014 | 175 mal gelesen

Seid letzten Samstag rauschen in der Abenddämmerung viele Störche bei uns übers Haus in Richtung Wunstorf. Also habe ich gedacht, ich sehe mal nach, wo die herkommen. Bin am nächsten Tag in die Feldmark hinterm Dorf gefahren und habe sie auf einem frisch gemähtem Kornfeld gefunden. Ich habe 21 Stk. gezählt. Dazwischen standen noch 3 Graureiher und in der Luft kreisten die Raubvögel. Offenbar war auf dem Feld reichlich...

25 Bilder

Makro - Welt 2014

Andreas Hoja
Andreas Hoja | Wunstorf | am 19.08.2014 | 110 mal gelesen

Auch in diesem Jahr habe ich mal wieder einen intensiveren Blick in die Welt der "Kleinen" gewagt. Neben "alten Bekannten" krabbelten mir aber auch diverse Kreaturen vor die Linse, die mir gänzlich unbekannt sind. Auffallend ist in diesem Jahr die geringe Anzahl an Schmetterlingen und die große Menge an Grashüpfern,die in diversen Variationen unterwegs sind. Insgesamt gesehen war es aber wieder ausgesprochen intressant,...

21 Bilder

Fantasische Wesen

Andreas Hoja
Andreas Hoja | Wunstorf | am 14.08.2013 | 135 mal gelesen

Am vergangenen Sonntag (11.08.2013) hatten wir auf dem Rittergut Remeringhausen im Rahmen der sehr gelungenen und gut besuchten Veranstaltung Romantic Garden eine wahrhaftig zauberhafte Begegnung mit zwei wunderbaren Feenwesen. Mehrmals am Tag schwebten die beiden Feen über das Gelände. Die fabelhaften Kostüme und das ausdrucksstarke Make Up haben uns begeistert. Wie aus einer anderen Welt erzählten Sie uns mit Ihrer Mimik...

15 Bilder

Unsere täglichen Gäste 5

Andreas Hoja
Andreas Hoja | Wunstorf | am 10.11.2012 | 232 mal gelesen

Seitdem wir im Garten einen Eichhörnchen-Futterkasten installiert haben,ist für Unterhaltung gesorgt. Sie haben die Quelle sehr schnell ausgemacht .Es sind große,kleine,helle und dunkle. Dabei sind freche,die sofort auf das Objekt der Begierde losgehen sowie die ängstlichen,die es vorziehen,sich erst einmal für längere Zeit im Busch zu verkriechen.Manche testen,indem sie um uns herumspringen,ob eine Gefahr von uns...

1 Bild

Fliegende Farben

Andreas Hoja
Andreas Hoja | Wunstorf | am 09.11.2012 | 91 mal gelesen

Schnappschuss

9 Bilder

Fleißige Wildgänse 2

Andreas Hoja
Andreas Hoja | Wunstorf | am 14.05.2012 | 240 mal gelesen

Im ver­gan­ge­nen Jahr fie­len mir am Mit­tel­land­ka­nal in Höhe Iden­sen et­li­che Wild­gänse auf­,­die sich dort auf­hiel­ten.Ich nahm an,­sie wür­den einen Zwi­schen­stopp ein­le­gen,a­ber dem war of­fen­bar nicht so.Vor ei­ni­gen Wo­chen nun fand ich sie an der glei­chen Stelle wie­der­.19 Stk. konnte ich zählen,wo­bei es aus­sah als hät­ten sich 18 Stk. paar­weise zu­sam­men­ge­tan und Nr. 19 war das fünfte Rad am...

1 Bild

Auf der Straße 1

Andreas Hoja
Andreas Hoja | Wunstorf | am 07.10.2011 | 160 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Sonnenaufgang bei Kolenfeld 1

Andreas Hoja
Andreas Hoja | Wunstorf | am 07.10.2011 | 140 mal gelesen

Schnappschuss

15 Bilder

Jagdfieber 5

Andreas Hoja
Andreas Hoja | Neustadt am Rübenberge | am 19.06.2011 | 360 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: Bordenauer See | Auf der Jagd nach mei­nen Lieb­lings­mo­ti­ven,­den Li­bel­len,­bin ich dies­mal am Bor­de­nauer See ge­lan­det. ­Die Beute war reich­lich und der Bei­f­ang war auch nicht schlecht.Rau­pen,Kä­fer und di­verse an­dere In­sek­ten in großer An­zahl vor­han­den.­So­gar auf zwei Schlan­gen,­die in der Sonne Ener­gie tank­ten,­bin ich ge­stoßen.Eine der bei­den hatte schon so­viel Po­wer,daß ich nur noch die Schwanz­spitze se­hen...

20 Bilder

Einfach nur blumig 2

Andreas Hoja
Andreas Hoja | Wunstorf | am 05.06.2011 | 249 mal gelesen

Habe mich im Frühjahr mal dem Thema Blumen und Pflanzen gewidmet. Ist auch sehr interessant und vor allem halten sie still wenn sie fotografiert werden.

12 Bilder

Große Welt - Kleine Tiere 3

Andreas Hoja
Andreas Hoja | Wunstorf | am 05.06.2011 | 187 mal gelesen

Streife ich durch die Na­tur und schaue ü­ber­all et­was ge­nauer hin­,dann be­komme ich einen er­staun­li­chen Ein­blick in die große Welt der klei­nen Tie­re.Habe ich dann auch noch das rich­tige Ob­jek­tiv da­bei,­kann ich diese mir oft­mals völ­lig unbkann­ten Krea­tu­ren im Bild fest­hal­ten,so wie hier ge­sche­hen.Oft po­sie­ren kleine Krab­bler oder Flie­ger vor mei­ner Ka­me­ra,­die ich noch nie ge­se­hen habe und bin...