Anzeige

Zum 50. Jubiläum von Corvinus: Luthers Tischreden

Wann? 16.06.2017 19:30 Uhr

Wo? Corvinuskirche, Arnswalder Straße, 31515 Wunstorf DE
Wunstorf: Corvinuskirche | Die Hammerschläge, mit denen Martin Luther seine 95 Thesen gegen den Ablasshandel an die Schlosskirchentür zu Wittenberg angenagelt haben soll, hallen bis heute nach. Sie markieren den Beginn der Reformation, die schließlich Kirche und Gesellschaft in Deutschland und in anderen Ländern tiefgreifend verändert hat.

Im Rahmen der Festwoche zu ihrem 50-jährigen Bestehen lässt daher die Evangelisch-lutherische Corvinus-Kirchengemeinde Wunstorf, Arnswalder Straße, nun den Reformator selbst zu Wort kommen.

Am Freitag, 16. Juni um 19:30 Uhr, im Gemeindehaus, wird sich zeigen, wie erstaunlich zeitgemäß viele von Luthers Ansichten, die er stets in einfacher Sprache und vielfach mit Humor gewürzt hat, noch heute sind.

Mit seinem Programm „Ein freundlicher Wirt ist das beste Gericht“ will Wilfried Crysmann in einer moderierten Lesung der Tischreden Martin Luthers auch auf das 500. Reformationsjubiläum am 31. Oktober einstimmen. Musikalisch begleitet wird Crysmann vom Pianisten Daniel Morgner aus Garbsen.

Der Eintritt ist frei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.