Anzeige

Soldaten erkunden ihren neuen Standort Wunstorf

Wann? 04.01.2011

Wo? Wunstorfer Innenstadt, Wunstorf DEauf Karte anzeigen
Gleich geht`s los - die Gruppeneinteilung erfolgt ganz locker!
Wunstorf: Wunstorfer Innenstadt | Viermal im Jahr können die jeweils „Neuen“ des Fliegerhorstes Wunstorf auf Einladung der Stadt und mit Hilfe der Stadtführerinnen einen ersten Eindruck ihres neuen Standortes gewinnen. Für die meisten Soldaten ist es ein nur 3 Monate dauernder Ausbildungsaufenthalt; manche sind jedoch auch für ein paar Jahre in Wunstorf stationiert.
In der ersten Januarwoche fand, wie schon oft, ein Spaziergang durch die Wunstorfer Innenstadt mit Informationen über Entstehung, Entwicklung und Gegenwart, über Sehenswürdigkeiten und Hinweisen auf aktuell Wichtiges für die Soldaten („Gibt`s hier eine Postbank?“ „Wo ist ein Fitnesscenter?“...) und Blick vom Stadtkirchenturm auf die neue Wirkungsstätte statt.
Und dann gab es für eine Gruppe doch noch ein Zusammentreffen mit dem Bürgermeister, der wegen eines wichtigen Privattermins die offizielle Begrüßung seinem Vertreter Herrn Harms überlassen hatte und sich erfreut über die zufällige Begegnung zeigte. Als ganz frische Mitteilung kündigte er den Besuch des Ministerpräsidenten auf dem Fliegerhorst an.
Auch wenn die Wehrpflicht nun Vergangenheit ist, wird mit dieser Besuchergruppe von den Stadtführerinnen auch künftig fest gerechnet.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Leine-Zeitung | Erschienen am 06.01.2011
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.