Anzeige

„Nur wer die Sehnsucht kennt“

Wann? 17.02.2013 17:00 Uhr

Wo? Corvinuskirche, Arnswalder Straße, 31515 Wunstorf DE
Wunstorf: Corvinuskirche | Mit diesem Titel lädt die Corvinusgemeinde Wunstorf, Arnswalder Straße, am Sonntag, 17. Februar 2013 um 17:00 Uhr zu einem besonderen musikalischen Nachmittag ins Gemeindehaus ein.
Es erklingen Werke für Streichquartett und Sologesang. Mit dem Gefühl und den Texten der Liebe, der Sehnsucht und des Himmlischen verspricht das Programm zu einem besonderen musikalischen Nachmittag zu werden.

Die amerikanische Sopranistin Lauren Welliehausen wird stimmungsvolle Lieder zu Gehör bringen, wie das Salve Regina von G. B. Pergolesi. Außerdem Drei Deutsche Lieder von Hugo Wolf und Mignon von Franz Schubert nach einem Gedicht aus Wilhelm Meisters Lehrjahren von J. Wolfgang von Goethe.

Die aus Springe kommende Lauren Wellihausen ist in ihrer vielfältigen musikalischen Tätigkeit in der Hannoverschen Region bekannt. Neben verschiedenen Kammermusikprojekten ist sie unter anderem in der Rolle als Senta in Richard Wagners Fliegendem Holländer in der neuen Spielzeit im Theater für Niedersachsen in Hildesheim zu hören.
Lauren Wellihausen verbindet eine enge freundschaftlich musikalische Arbeit mit der ebenfalls aus Springe kommenden und an der hiesigen Musikschule tätigen Violinpädagogin Christine Rimkus.

Begleitet wird L. Wellihausen im Streichquartett von Christine Rimkus und Katharina Rundfeldt (beide Violine), Lisa Hinnersmann (Viola) und Constanze Rölleke (Violoncello). Der Eintritt ist frei. Der Musikausschuss bittet jedoch zur Kostendeckung um eine Spende.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.