Anzeige

Beim Corvinus-Frühstück werden Fragen zur Patientenverfügung beantwortet

Wann? 11.11.2017 09:00 Uhr

Wo? Corvinuskirche, Arnswalder Straße, 31515 Wunstorf DE
Wunstorf: Corvinuskirche |

Am Samstag, dem 11. November findet das nächste Corvinus-Frühstück im Gemeindesaal der Corvinusgemeinde in Wunstorf, Arnswalder Straße, statt.
Los geht es um 9:00 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück mit Büffet.

Als Referentin kommt Pastorin Annedore Wendebourg und spricht über die Patientenverfügung. Eine Patientenverfügung ist eine Willenserklärung einer Person für den Fall, dass sie ihren Willen nicht mehr wirksam erklären kann. Sie bezieht sich auf medizinische Maßnahmen und steht meist im Zusammenhang mit der Verweigerung lebensverlängernder Maßnahmen. Was aber genau unter einer Patientenverfügung zu verstehen und was alles zu bedenken ist, das will Frau Wendebourg während des Frühstücks erklären und mögliche Fragen beantworten.

Damit das Frühstücksteam genau planen kann, sind verbindliche Anmeldungen notwendig. Die Anmeldungen nimmt Susanne Bannert bis zum Donnerstag,
9. November 2017 unter der Telefonnummer 0172 – 8183624 oder unter der E-Mail-Adresse: corvinus-fruehstueck@gmx.de entgegen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.