Anzeige

Rezept

Einschulungskuchen
Dieses Rezept ist ideal für einen Fotokuchen........

Schokoladenkuchen
Zutaten: 5 Eier, 200g Zucker, 2 Vanillezucker, etwas Salz alles schaumig rühren!
200g. Mehl, 1 TL. Backpulver, untermischen.
250g. Margarine erwärmen, leicht abkühlen (nur wenige Minuten), warm
unterrühren.
Den Teig auf einem Backblech 20 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 200C backen!
Anschließend Vanillepudding von 3 Pck. Bzw. 1,5 Liter Milch warm auf den warmen Kuchen streichen. Den Pudding sofort mit Butterkeksen belegen (große Packung – 40 Stck.)
Einen Becher Sahne erwärmen, 2 Tafeln Zartbitterschokolade hineinbröseln, auflösen und auf den Butterkeksen verteilen.
Tipp: Dieser Kuchen ist ideal als Unterlage für einen Fotokuchen. Dafür ein Foto auf Marzipan ziehen lassen (in der Bäckerei bestellen). Natürlich sind auch der Fantasie keine Grenzen gesetzt, was die Ausschmückung anbelangt.
eal aus Unterlage für einen Fotokuchen........
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.myheimat-Magazin Rezepte | Erschienen am 01.12.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.