Anzeige

Kneipp-Verein Wunstorf, Wald- und Wiesen-Wanderung im August

Blankes Flat bei Warmeloh
Wunstorf: Bahnhof Wunstorf | Wanderung von Esperke nach Lindwedel.
Das Naturschutzgebiet „Blankes Flat“ bei Warmeloh und die Vesbecker Wassermühle war unser Ziel. 18 Kneippianer wurden von dem Beauftragten für das Blanke Flat, Herrn Fabich, begrüßt. Er führte uns durch den Mischwald zu dem 48 ha großen Areal. Der Moorsee zwischen Warmeloh und Vesbeck gelegen ist von einer typischen Heidelandschaft umgeben. Seerosen im See, Heide und Wacholder runden das Bild ab. Zu der Wassermühle in Vesbeck war es nicht weit.
Ein Sturm zerstörte 1953 die Mühle. 1968 wurde das Mühlenrad abmontiert und verschrottet. Die Mitglieder des Mühlenvereins bauen die Wassermühle nach alten Plänen wieder auf. Entlang der Großen Beeke führte uns der Weg durch den Wald 13 km bis Lindwedel. Nach der Rast fuhren wir zurück und beendeten die Wanderung um 17:35 Uhr.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Leine-Zeitung | Erschienen am 17.08.2011
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.