Anzeige

Gruppenstunden der Johanniter-Jugend gestartet - Kreativer und lehrreicher Start nach den Sommerferien

Stolz präsentieren die Kinder das Ergebnis. (Foto: Peer Gongoll Johanniter-Jugend)
Nach den Sommerferien startete am Montag wieder für die Kinder und Jugendlichen der Johanniter-Jugend mit ihren Betreuern die Gruppenstunden. In der Gruppe der sechs bis zwölf-jährigen wurden Bilder über die Ferien gemalt und diese wurden dann anschließend als Erlebnisbericht vorgetragen. Danach wurde es dann kreativ: Es wurde aus Material der Ersten-Hilfe ein Mensch gebastelt und als Wandbild gestaltet.
In der Gruppe ab zwölf Jahren wurden erstmal wichtige Termine und organisatorisches besprochen. Danach stand das Thema praktische Verkehrserziehung auf dem Programm. In Form eines Spazierganges wurden wichtige Verkehrsregeln in Beispielen gezeigt und erklärt. Der Spaziergang endet dann sehr zur Freude der Kinder und Jugendlichen in einer Eisdiele.

Die Gruppenstunden der Johanniter Jugend im Ortsverband Wunstorf-Steinhuder Meer finden immer montags statt. Die Gruppenstunde der 6-12 jährigen findet immer von 17.00-18.00 Uhr, die der 12-18 jährigen von 18.00-19.30 Uhr, statt.
Gerne begrüßt die Jugend auch neue Mitglieder und freut sich immer wieder über neue Gesichter.

Weitere Informationen zur Johanniter-Jugend gibt es unter dem gebührenfreien Serviceruf 0800 0019214.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.