Anzeige

Aus Kleiner Leuchtturm wird das Johanniter-Zwergenland - Johanniter-Zwergenwelt heißt die Kinder und Erzieherinnen willkommen

Die Zipfelmützenketten werden überreicht.
Die Zwergenwelt hat Zuwachs bekommen, seit dem 01.01.2017 gehört die Kindertagesstätte ehemals Kleiner Leuchtturm an der Mindener Bahn zur Johanniter Kindertagesstätte Zwergenwelt.

Eine neue Namensgebung musste gefunden werden, da der alte Einrichtungsname rechtlich geschützt war. Einvernehmlich wurde die Kindertagesstätte an der Mindener Bahn auf den Namen „Zwergenland“ getauft und ist nun eine Zweigstelle der Zwergenwelt in der Portlandstr.

Anfang Februar haben alle Zipfelmützen und Erzieherinnen der Zwergenwelt, die Kinder und Erzieher aus dem Zwergenland zu einem Willkommensfrühstück eingeladen.
Mit einem Begrüßungslied „Hallo, Hallo schön das Ihr da seid“ wurden sie, Herzlich willkommen geheißen. Jedes Kind aus dem Zwergenland bekam eine Zipfelmützenkette, diese soll symbolisch zeigen ihr gehört zu uns. Danach gab es für alle ein gemeinsames leckeres Frühstück an einer großen Tafel. Im Anschluss wurde der Vormittag zum Kennenlernen, gemeinsamen spielen, forschen und entdecken genutzt.
Von nun an wollen Zwergenwelt und Zwergenland gemeinsame Wege gehen, Lernen, Forschen, Experimentieren, sich gegenseitig besuchen, Vorschulprojekte angehen, Feste feiern, mit Eltern zusammenarbeiten und noch vieles mehr.

Willkommen Zwergenland!
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
6 Kommentare
17.205
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 15.02.2017 | 08:33  
3.370
Timo Brüning aus Wunstorf | 15.02.2017 | 08:50  
17.205
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 15.02.2017 | 11:53  
3.370
Timo Brüning aus Wunstorf | 15.02.2017 | 11:55  
17.205
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 15.02.2017 | 12:14  
3.370
Timo Brüning aus Wunstorf | 15.02.2017 | 12:15  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.