Anzeige

26. Modell-Eisenbahn-Ausstellung des MEC Luthe

Wann? 06.11.2010 10:00 Uhr

Wo? MEC Luthe e.V., Kirchplatz 2, 31515 Wunstorf DEauf Karte anzeigen
Eisenbahner-Siedlung
Wunstorf: MEC Luthe e.V. | Modell-Eisenbahner des MEC Luthe stellen
Spur N Anlagen aus -
Neuer Schattenbahnhof im Betrieb!

Es ist schon Tradition, dass der Modell-Eisenbahn-Club Luthe e.V. am ersten November- Wochenende eines jeden Jahres seine Eisenbahn-Modell-Anlagen der Öffentlichkeit vorstellt.
Während im ersten Obergeschoss des Dorfgemeinschaftshauses Luthe die ca. 26 qm große stationäre Spur N Modell-Anlage mit dem in diesem Jahr fertiggestellten großzügigem Schattenbahnhof zu besichtigen ist, können sich die Besucher im Erdgeschoss an der sonst im Magazin verstauten Messe-Anlage, sowie an der Modul-Anlage der Vereinsjugend erfreuen und ggf. Tipps und Ratschläge für eigene Anlagen bekommen.
Auf den Schienen werden Personen- und Güter-Züge verschiedener Epochen – von der Dampflok-Zeit bis zum modernen ICE - fahren, LKWs und Busse auf den Straßen verkehren und Bergbahnen und Drahtseilgondeln Touristen auf den Gipfel der höchsten Erhebung der Anlage befördern.
Neu in der Modell-Landschaft ist die mit viel Liebe zum Detail gestaltete Eisenbahnersiedlung.
Wieder wird eine Rundstrecke der LEG Gartenbahn zu sehen sein, die es in den vergangenen Jahren besonders der Modell-Eisenbahner-Jugend angetan hat.
Eine Tombola mit schönen Gewinnen ist der Ausstellung wiederum angeschlossen.
Ein Angebot von gebrauchten Modelleisenbahn-Artikel zu günstigen Preisen soll einen Besuch der Ausstellung abrunden.
Für das leibliche Wohl und zum Verschnaufen hält die Cafeteria Kaffee und hausgebackenen Kuchen, sowie Getränke bereit.

Die Ausstellung ist geöffnet am Samstag/Sonntag, den 6./7. November 2010 jeweils von 10.00 bis 17.00 Uhr im
Dorfgemeinschaftshaus 31515 Wunstorf-Luthe, Kirchplatz 2.

Eintrittspreis: 2,50 pro Person, Kinder bis 12 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen haben freien Eintritt.
1
1
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.