Anzeige

Jugendfeuerwehr Klein Heidorn startet durch ins 2. Halbjahr

Wunstorf: Klein Heidorn | Verschiedene Aktionen und abwechslungsreiche Dienste nach der Sommerpause.

Am Mittwoch den 11.08.2010 um 17:45Uhr begann die Jugendfeuerwehr mit dem ersten Dienstabend.
Hier wurde bei sonnigem Wetter Baseball auf dem Schützenplatz gespielt. Schnell zeigte sich, dass nur als Team viele Punkte erreicht und vermieden werden konnten. Am Ende konnten beide vorher gewählten Teams gleich oft gewinnen.
Am Samstag ging es dann mit einem bunten Programm weiter.
Bis Samstag Mittag warben wir kräftig vor der Stadtkirche, zusammen mit den anderen Jugend (-Kinder) Feuerwehren der Stadt Wunstorf, für das am 02.09.2010 stattfindende Konzert des Heeresmusikcorps 1 im Stadttheater.
Die vorbereiteten Spiele bereiteten Kindern viel Spaß und es wurden einige Eintrittkarten am Glückrad gewonnen.
Mit großer Vorfreude und reger Beteiligung ging es dann für die Jugendfeuerwehr Klein Heidorn am Samstag Nachmittag in den Kletterwald nach Mardorf ( Seatree ).
Hier bewiesen alle sehr viel Mut und Geschicklichkeit, so dass am Ende auch die schwierigsten Hindernisse von jedem Jugendfeuerwehrmitglied mit Bravur in allen Kletterrouten gemeistert wurden.
Ausklingen ließen wir den Tag durch ein gemeinsames Abendessen mit Spaghetti Bolognese im Feuerwehrhaus Klein Heidorn.
Unterstützt durch das schöne Wetter wurde die Veranstaltung für alle Teilnehmer zu einem wahren Sommerhighlight.
Am kommenden Mittwoch soll es ins Schwimmbad Bokeloh gehen, wo wir uns schwimmtechnisch verbessern wollen. In den darauf folgenden Wochen geht es dann weiter mit einem gesunden Mix aus Feuerwehrtechnik, Sport und Gemeinschaftsdiensten.
1
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.myheimat-Magazin Wunstorf | Erschienen am 14.09.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.