Anzeige

Helfer des THW frischen Erste-Hilfe auf - Johanniter schulen 15 Wunstorfer Helfer

Marco Schindelar bei der Herz-Lungen Wiederbelebung (Foto: THW Wunstorf)
15 Kameraden des Ortsverbandes des Technischen Hilfswerk Wunstorf (THW) drückten am Wochenende noch einmal die Schulbank. Der Ortsverband des Wunstorfer THW hatte über die Johanniter des Ortsverbandes Wunstorf-Steinhuder Meer einen Auffrischungslehrgang in Erster Hilfe organisiert.

Ausbilderin Jennifer Carretero Caparros unterrichtete die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer in Erster Hilfe. So stand die stabile Seitenlage nach neuen Richtlinien auf dem Lehrplan. Ebenso die Herzlungenwiederbelebung und auch das Anlegen eines Druckverbandes wurde geübt.

Jennifer Carretero Caparros sagte nach dem Lehrgang: „Durch die Auffrischung können die Kameraden nun noch sicherer Notfällen begegnen.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.