Anzeige

Die "Heiligen Eichen" zwischen Halsdorf und Rauschenberg im Winter

Die "Heiligen Eichen" zwischen Halsdorf und Rauschenberg
Bei diesem schönen und sonnigen Winterwetter waren am Wochenende viele Wanderer und Spaziergänger unterwegs und haben, so wie wir, den sogenannten "Heiligen Eichen" mal wieder einen Besuch abgestattet und die herrliche Aussicht in alle Himmelsrichtungen genossen.

Karl-Heinz Töpfer hatte ja bereits am 29. September 2008 die herbstliche Stimmung in Bildern eingefangen, ich ergänze diesen Bericht nun mit winterlichen Bildern und einem Zeitungsartikel der Oberhessischen Presse vom 16. August 1997, der den geschichtlichen Hintergrund dieser "Heiligen Eiche(n)" beleuchtet.
3
3
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
23.225
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 13.01.2009 | 00:13  
4.439
Horst Becker aus Wohratal | 13.01.2009 | 00:25  
23.225
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 13.01.2009 | 02:00  
636
Margarita Albrecht aus Marburg | 13.01.2009 | 13:27  
20.796
Hans-Rudolf König aus Marburg | 13.01.2009 | 23:35  
4.439
Horst Becker aus Wohratal | 13.01.2009 | 23:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.