Anzeige

Einschulungslunch mit Kinderbuchlesung im Hotel WasserUhr in Wörrstadt

Autorin Heidi Busch-Manzel liest aus ihrem Kinderbuch RANZEN-GEFLÜSTER für Erstklässler
Wörrstadt: Hotel WasserUhr | Zu einem besonderen Fest anlässlich der Einschulung in diesem Sommer hatte das Hotel WasserUhr Erstklässler und ihre Familien aus Wörrstadt eingeladen.
Dort fand zum ersten Mal ein Einschulungslunch für Erstklässler statt. In gemütlicher und unterhaltsamer Runde konnten dabei die Kinder mit ihren Eltern und Großeltern den Tag mit schmackhaften Speisen und Getränken feiern.
Zum aktuellen Anlass des Schulanfangs passend hatte die Hotelinhaberin Stefanie Loos etwas ganz Besonders eingeplant - eine Autorenlesung.
Die Pfungstädter Autorin Heidi Busch-Manzel, die als Grundschullehrerin viele Jahre ihre Erfahrungen mit Kindern und ihren Ranzen sammeln konnte und sich ehrenamtlich als Vorlesepatin der bundesweit engagierten "Stiftung Lesung" (Mainz) und als Vorlesepatin der Stadt Pfungstadt einsetzt, war zur Einschulungsfeier eingeladen. Sie las den neuen Erstklässlern und ihren Familien aus ihrem erfolgreichen Kinderbuch RANZEN-GEFLÜSTER vor.
Besser kann ein Kinderbuch kaum zu einer Einschulungsfeier passen. Das Buch ist aus der Sicht von Ranzen geschrieben, es werden Kinder eingeschult - und ihre Ranzen können hören, denken und sprechen. Die Kinder, Eltern und Lehrer können jedoch nicht hören, was die Ranzen miteinander erleben und worüber sie Quatsch machen. Also können die Ranzen von Herzen "aus der Schule plaudern", über Lehrer, Kinder, Eltern und alles, was sie beschäftigt. Die wundersamen und wundervollen Geschichten, die von der Autorin vorgelesen wurden, sind im Buch reichlich illustriert.
Zur Verdeutlichung der Geschichten brachte die Autorin Vergrößerungen der Illustrationen mit, die die Kinder während der Lesung betrachten und Fragen dazu stellen konnten. Auch die Familien der Kinder hatten ihren Spaß daran, so dass sich alle bestimmt noch lange an den wichtigen Tag der Einschulung erinnern werden. Und manches Mal wird sicher die Frage auftauchen, was die Ranzen der Kinder wohl über ihre neuen Erstklässler tuscheln.
Mehr über die Autorin ist auf ihrer Homepage http://busch-manzel.de zu finden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.