BÜRGERREPORTER der "MZ" trafen sich in WÖRLITZ

Treffpunkt am "E I C H E N K R A N Z"
Wörlitz: Wörlitzer Gartenreich | Nicht zum ersten Mal trafen sich 

einige aktive Bürgerreporter der

MITTELDEUTSCHEN ZEITUNG,

diesmal in W Ö R L I T Z

um gemeinsam ein paar schöne

Stunden zu verbringen...




CHRISTINE aus DESSAU hatte den "HUT" auf und den Ablauf der gemeinsamen Stunden entsprechend vorbildlich organisiert. Eine Sonderführung durch den

"E I C H E N K R A N Z,

das Gästehaus des Fürsten Franz, in dem u.a. Goethe und  Novailis nächtigten,
stand als erstes auf unserer Tagesordnung...
Ein Hauch vergangener Jahrhunderte  umwehte unsere Nasen und wurde uns sehr bildhaft erläutert und präsentiert.

Eine wunderschöne GONDELFAHRT bei strahlendem Sommerwetter und ein gemeinsames Mittagessen schlossen sich dieser interessanten Führung durch das erste Wirtshaus in Wörlitz an.

Natürlich wurde auch noch gemeinsam ganz genüßlich im Garten des Hauses Kaffee getrunken, ehe wir uns wieder auf den Heimweg nach Dessau, Merseburg und Aschersleben machten, nicht ohne noch ein nächstes Treffen zu vereinbaren...

S C H Ö N wars, wie man sicher auch anhand der Fotos sehen kann...
3 7
3
3
5
4
2
4
4 4
5
4
5 3
2
5
5
2
16 6
1 4
3
6
4
5
10 5
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
85.714
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 02.07.2018 | 05:33  
17.965
Romi Romberg aus Berlin | 02.07.2018 | 13:21  
55.019
Eugen Hermes aus Bochum | 02.07.2018 | 13:47  
5.100
Andrea von der Leine aus Laatzen | 02.07.2018 | 22:11  
26.789
Ralf Springer aus Aschersleben | 02.07.2018 | 22:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.