Anzeige

Familientag bei Stern Maid in Wittenburg

Wittenburg: Stern Maid GmbH |

Da muss man auch mal Danke sagen! 

Einen wunderbaren Tag bei schönstem Herbstwetter, konnten die Familienangehörigen der Mitarbeiter von SternMaid in Wittenburg erleben.

Wie soziale Familienpolitik aussehen kann wurde den Familienangehörigen der Mitarbeitern von SternMail anschaulich an diesem Samstagnachmittag und Eindrucksvoll unter Beweis gestellt.
Wer bisher nicht wusste wo der Mann, die Frau, oder die vielleicht schon erwachsenen Kinder ihren Lebensunterhalt verdienen, konnte diesen sonnigen Tag nutzen, sich einen Überblick über die Arbeit der Familienmitglieder zu verschaffen.
Umrahmt war dieser, von der Geschäftsleitung ausgerufene Tag für die Familie, mit einem bunten Programm, dem es an nichts fehlte. Es fehlte an nichts, und vor allem standen die Kinder im Vordergrund des Tages. Kaum zu bremsen waren die Kinder außer Rand und Band und rannten vor Aufregung manchmal in Sorge um einen Karussellplatz durcheinander. Man sah den Kindern und den Erwachsenen die Freude und Unbeschwertheit an diesem Tag an. Keiner musste sich Sorgen machen, keine Bratwurst oder ein leckeres Fleischstück mehr abzubekommen, oder gar sich Gedanken über die Preise machen zu müssen. Alles war für die Mitarbeiter und die Familie kostenlos, vom Getränk bis zu den Speisen und den Fahrten, konnte jeder so viel Essen und Trinken wir er gerne wollte. Es fehlte wirklich an nichts und sogar eine Krankenwagen war ständig vor Ort. Nach der Besichtigung unter Führung eines Mitarbeiters in den Hallen, wunderte mich die Anwesenheit eines Krankenwagens allerdings nicht mehr, denn Ordnung, Sauberkeit und vor allem der Arbeitsschutz, stehen vermutlich an oberster Stelle im Betrieb.
Die Anlagen haben mich nicht nur durch die Sauberkeit beindruckt, sondern auch die zahlreichen Hochregale mit den vielen Paletten, die beeindruckende Technik mit den zahlreichen Computern und die vielen notwendigen Fertigungsschritte.


Da muss man auch mal als Familienmitglied und nicht Angestellter von SternMaid DANKE sagen, für einen Tag in Familie und der Arbeit zusammen verbringen zu dürfen. So macht Arbeit Spaß!

Danke auch an diejenigen Mitarbeiter, die diesen Tag an den zahlreichen „Spielplätzen“ Ständen, Karussells verbringen mussten und für ausreichend Essen und Trinken gesorgt haben. Das war wirklich harte Arbeit, DANKE ! Ich denke an da auch die nette Kaffeefrau und den jungen Mann beim Dosenwurfspiel. Beeindruckend wie er das durchgestanden hat, pausenlos wieder die Pyramide aufzubauen. Der Mann hat Nerven.

Ich danke auch dem Chef Herrn Volkmar Wywiol für unser nettes kurzes Gespräch, für den nicht immer selbstverständlichen Respekt für seine Mitarbeiter und deren Familien und den schönen Tag mit frohen und glücklichen Kindern.



Übrigens, wer noch Arbeit sucht , in Wittenburg bei SternMaid gibt es noch freie Plätze, so Herr Wywiol.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.