Anzeige

Wechselhaftes Augustwetter an der Wismarbucht

Vom Yachthafen Wismar-Wendorf lässt sich das Wettergeschehen über der Wismarbucht und der Hansestadt beobachten. Foto: Helmut Kuzina
Wismar: Yachthafen Wendorf | Das Tiefdruckgebiet über Skandinavien sorgt in Nordwestmecklenburg für ein wechselhaftes Sommerwetter. Zwischen dichten Wolkenfeldern zeigt sich nur ab und zu die Sonne, hin und wieder gibt es etwas Sprühregen bzw. kleine Regenschauer.

Bei schwachem bis mäßigen Wind steigen die Temperaturen gerade mal auf 19 bis 21°.

August 2017, Helmut Kuzina
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.