Anzeige

Novembernebel an der Wismarbucht

Leichter Nebel an der Wismarbucht verwandelt die Seebrücke in eine herbstliche Nebelbrücke. Foto: Helmut Kuzina
Wismar: Stadtrand |

Wenn die Luft an den Novembertagen auskühlt, steigt Nebel über die Landschaft an der Wismarbucht und taucht alles grau in grau.

Während die höher gelegenen Stadtteile am frühen Morgen in dichtem Nebel liegen, breitet sich unmittelbar an der Wismarbucht nur eine hauchdünne Nebelschicht aus.

Im Laufe es Vormittags lichtet sich der Nebel und allmählich zeigt sich die milde Herbstsonne.

November 2018, Helmut Kuzina
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.