Anzeige

Sportbootanlage im Seehafen

Am Seehafen: „Wasserwanderrastplatz am Brunkowkai“. Foto: Helmut Kuzina
Wismar: Stockholmer Straße | Die moderne Schwimmsteganlage am Ende des Seehafens dient als Wasserwanderrastplatz und stellt ca. 35 Gastliegeplätze der Hansestadt bereit.

In den Seekarten wird eigens auf diesen „Wasserwanderrastplatz am Brunkowkai“ hingewiesen. Die Wassertiefe liegt in diesem Hafenbereich zwischen 2,40 und 3,00 m.

Juni 2017, Helmut Kuzina
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.