Anzeige

Sie stehen auf Gelb

Nur etwa zwei Millimeter sind die Rapsglanzkäfer groß, die den Pollen, Stempel und Fruchtknoten der Blüten fressen. Wenn sie nicht in Massen auftreten - wie hier im Hausgarten auf der Nachtkerze, richten keinen Schaden an. Foto (Juni 2017): Helmut Kuzina

2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.