offline

Helmut Kuzina

Helmut Kuzina
27.294
myheimat ist: Wismar
27.294 Punkte | registriert seit 29.08.2009
Beiträge: 3.703 Schnappschüsse: 2.647 Kommentare: 497
Folgt: 8 Gefolgt von: 26
3 Bilder

Umgestaltungsarbeiten im Bereich des ehemaligen Kirchenschiffs von St. Marien 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 16.07.2017 | 22 mal gelesen

Wismar: Marienkirchhof | Im Bereich des ehemaligen Kirchenschiffs von St. Marien haben Umgestaltungsarbeiten begonnen. Freigelegt wurden Grabplatten, die sich unterhalb des bislang zugänglichen Areals befanden. Beeindruckend ist immer noch die Größe des ehemaligen Kirchenschiffs von St. Marien, die durch die Aufmauerung der Fundamente sichtbar ist. Die Kriegsschäden an St. Marien waren nicht irreparabel, als der Gebäudeteil 1960 durch DDR-Behörden...

6 Bilder

Hansestadt voller Touristen 3

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 15.07.2017 | 32 mal gelesen

Wismar: Altstadt | Ein kleines Hochdruckgebiet bestimmt das Wetter in Nordwestmecklenburg und bringt einen sehr freundlichen und ruhigen Sommertag. Bei viel Sonnenschein und ein paar lockeren Wolkenfeldern steigt die Temperatur in der Mittagszeit auf 21° bis 23°. Viele Touristen sind in der Hansestadt unterwegs, lassen sich die Sehenswürdigkeiten zeigen, bummeln durch die Straßen, verweilen in den Straßencafés oder unternehmen eine...

1 Bild

Feuerschiff Elbe 1 auf Stippvisite im Alten Hafen

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 14.07.2017 | 26 mal gelesen

Wismar: Alter Hafen | Schnappschuss

1 Bild

Blasentang in der Wismarbucht

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 14.07.2017 | 15 mal gelesen

Wismar: Wismarbucht | Bei Niedrigwasser werden die knappen Bestände an Blasentang in den Flachwasserbereichen der Wismarbucht sichtbar. In den letzten Jahren sind die Ansiedlungen dieser Braunalgen, die sich mit Haftscheiben an Steinen festhalten, erheblich zurückgegangen. Die gasgefüllten Blasen sorgen dafür, dass der Blasentang im Wasser aufrecht steht. Juli 2017, Helmut Kuzina

1 Bild

Hohe Zeit der herrlichsten Lilien

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 13.07.2017 | 16 mal gelesen

Wismar: Umland | In voller Schönheit zeigen sich die großblütigen Lilien, die in der Feldmark direkt an der B 106 die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Es sind schätzungsweise Hunderte der farbenprächtigen Sommerblüher, die auf dem Blumenfeld dicht an dicht stehen. Juli 2017, Helmut Kuzina

1 Bild

Im Gänsemarsch

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 13.07.2017 | 19 mal gelesen

Wismar: Umland | Schnappschuss

1 Bild

Auf der Promenade am Stadtkanal 2

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 12.07.2017 | 19 mal gelesen

Wismar: Nikolaikirchhof | Auf dem Nikolaikirchhof rahmen Kopflinden die Promenade ein, die am Stadtkanal Frische Grube entlang führt. Seit mehreren Jahren sind die alten Linden nicht mehr geköpft worden, d. h. bis auf ihren Hochstamm zurückgeschnitten worden. Juli 2017, Helmut Kuzina

1 Bild

Wogendes Ährenfeld in Nordwestmecklenburg 3

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 12.07.2017 | 20 mal gelesen

Wismar: Umgebung | In der Feldmark bei Mallentin westlich von Wismar erstreckt sich das Gerstenfeld scheinbar bis fast zum Horizont. Die Getreidekörner sind so gut wie reif, so dass die Erntezeit in der weiten Landschaft Nordwestmecklenburgs unmittelbar bevorsteht. Juli 2017, Helmut Kuzina

1 Bild

Nach dem Dauerregen

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 02.07.2017 | 27 mal gelesen

Wismar: Seebrücke Wendorf | Der 48-Stunden-Dauerregen ist endlich vorbei, denn das Tiefdruckgebiet ist in Richtung Osten abgezogen. In Wismar waren es an den vergangenen beiden Tagen immerhin rund 80 Liter pro Quadratmeter. In der Wettervorhersage werden für Norddeutschland nur noch leichte Niederschläge angekündigt. Juli 2017, Helmut Kuzina

1 Bild

Reformationsschiff zu Gast in der Hansestadt Wismar

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 01.07.2017 | 56 mal gelesen

Wismar: Wismarbucht | Schnappschuss

3 Bilder

In Wismar: Tiefdruckgebiet mit lang anhaltendem Regen 2

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 30.06.2017 | 64 mal gelesen

Wismar: Stadtzentrum | Mal stärker, mal schwächer, nahezu ununterbrochen regnet es seit 24 Stunden an der Wismarbucht. Der Regenmesser hat bereits mehr als 60 Liter pro Quadratmeter angezeigt. Die feucht-warme Luft aus dem Süden stößt im Ostseeküstenbereich auf kalte Luftmassen aus dem Norden, das Thermometer zeigt auf +14°. Juni 2017, Helmut Kuzina

1 Bild

In Wismar: Auf dem Hopfenmarkt

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 29.06.2017 | 44 mal gelesen

Wismar: Krämerstraße | Schnappschuss

1 Bild

Zeit der Kartoffelblüte

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 29.06.2017 | 34 mal gelesen

Wismar: Stadtrand | In Nordwestmecklenburg hat in den Haus- und Kleingärten sowie auf den Feldern die Zeit der Kartoffelblüte begonnen. Einst schmückten die exotischen Kartoffelblüten die Tafeln der Adelsfeste, bevor sich ihre Knollen im 17. Jahrhundert als Grundnahrungsmittel durchsetzten. Die Kartoffelsorte Gunda fällt durch ihre aparte Blütenfarbe auf. Juni 2017, Helmut Kuzina

1 Bild

Sie stehen auf Gelb

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 29.06.2017 | 36 mal gelesen

Wismar: Stadtrand | Schnappschuss

1 Bild

Sportbootanlage im Seehafen

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Wismar | am 28.06.2017 | 35 mal gelesen

Wismar: Stockholmer Straße | Die moderne Schwimmsteganlage am Ende des Seehafens dient als Wasserwanderrastplatz und stellt ca. 35 Gastliegeplätze der Hansestadt bereit. In den Seekarten wird eigens auf diesen „Wasserwanderrastplatz am Brunkowkai“ hingewiesen. Die Wassertiefe liegt in diesem Hafenbereich zwischen 2,40 und 3,00 m. Juni 2017, Helmut Kuzina