Anzeige

Zur Einstimmung auf das Fest: Weihnachtstanne auf dem Marktplatz

Vorfreude auf die Weihnachtszeit: Vor dem Rathaus steht eine rund zehn Meter hohe Blautanne, die noch dekoriert wird. Foto: Helmut Kuzina
Wismar: Marktplatz |

Eine rund zehn Meter hohe Blautanne ließ die Stadt bereits jetzt auf dem Marktplatz aufstellen. Sie soll traditionell den Weihnachtsmarkt schmücken, der Montag, 26. November, eröffnet werden und bis Sonnabend, 22. Dezember, dauern soll. Die offizielle Eröffnung ist für Sonnabend, 1. Dezember, geplant.

Die Stände, Hütten, Fahrgeschäfte und Dekotannen werden in der kommenden Woche aufgebaut, die Blautanne wird dann durch Lichterketten wie überliefert festlich geschmückt.

Die Berufsfeuerwehr stellte die Blautanne, die auf einem Gelände am Rothentor stand und gestiftet wurde, per Ladekran in einem etwa 1,30 m tiefen Loch direkt vor dem Rathausgebäude auf.

November 2018, Helmut Kuzina
2
2
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.