Anzeige

Lachmöwen – Vögel der Ostseeküste

Häufig stehen die geselligen Lachmöwen direkt nebeneinander herum. Foto: Helmut Kuzina
Wismar: Region |

Lachmöwen sind die häufigsten Vögel an der Ostseeküste, sie leben oft in Kolonien, streichen gemeinsam weit umher, suchen jetzt zusammen nach Brutplätzen.

Sie fressen je nach Nahrungsangebot sowohl Insekten, Würmer, Krebse, Fische als auch Aas.

Sie sind im Küstengebiet dafür bekannt, massenhaft den Fischerbooten zu folgen und sogar anderen Vögeln die Beute abzujagen.

März 2019, Helmut Kuzina
3
3
3
1 3
3
3
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
12.676
Romi Romberg aus Berlin | 01.03.2019 | 08:58  
29.415
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 01.03.2019 | 18:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.