Anzeige

Aprilsonne überstrahlt Nordwestmecklenburg

In der Mittagszeit funkelt die Aprilsonne durch die Äste der alten Eiche. Foto: Helmut Kuzina
Wismar: Umland |

Mitte April ist gerade vorbei: In der Mittagszeit steht die Sonne bereits rund 45° über dem Horizont und überstrahlt Blumen und Bäume, Stauden und Sträucher.

Das gleißende Gegenlicht verzaubert die norddeutsche Landschaft und verbreitet eine herrliche Frühlingsatmosphäre.

Es dauert noch, bis die Sonne ihren Höchststand erreicht haben wird. Wie es in Nordwestmecklenburg derzeit aussieht, zeigt die Bildserie zum Thema Aprilsonne.

April 2019, Helmut Kuzina
1
1
1
1
1
1
1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.