Anzeige

Kreuz und quer durch Wismar - Perle an der Ostsee

Kreuz und quer durch Wismar - Blick über die Krämerstraße zu St. Nikolai (Foto: Katja Woidtke)
Wismar: Altstadt + Alter Hafen |

Wer Urlaub in Wismar macht, hat fast das Gefühl, in eine andere Zeit einzutauchen, denn die schmucke Hansestadt an der Ostsee kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Und deren Spuren sind noch überall im Stadtbild zu finden - mal offensichtlich, mal etwas versteckter. Wenn ihr mehr über diese spannende Geschichte erfahren möchtet, solltet ihr unbedingt die Ausstellung im Rathauskeller und das Schabbelhaus besuchen. Aber Achtung - plant auf jeden Fall ausreichend Zeit dafür ein, denn vor allem im Schabbelhaus gibt es viel zu entdecken.

Im letzten Jahr haben wir Wismar zu Wasser https://www.myheimat.de/wismar/kultur/wismar-zu-wa... , zu Lande https://www.myheimat.de/wismar/kultur/wismar-zu-wa... und aus der Luft https://www.myheimat.de/wismar/kultur/wismar-zu-wa... erkundet. Dieses Mal sind wir durch die Straßen gebummelt und haben das Flair dieser bezaubernden Stadt einfach nur genossen. Dabei hatten wir auch den Blick für kleinere Details, die uns bei unserem ersten Besuch zum Teil entgangen waren.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Bummel durch meine Bildergalerie! 

Tipp:
In Wismar gibt es viele tolle Cafés und Lokale. Meine persönlichen Favoriten sind das Café Alte Löwenapotheke in der Bademutterstraße und das SuppenGRÜN in der Dankwartstraße. Und wer außergewöhnliche Hot Dogs probieren möchte, sollte unbedingt das Coney 1871 testen! 
5
3
4
4
4
6
5
7
4
5
5
7
1 6
5
5
1 5
6
5
5
6
7
7
7
5
1 7
19
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
29.439
Helmut Kuzina aus Wismar | 08.06.2018 | 17:08  
12.547
Nicole Käse aus Wunstorf | 08.06.2018 | 17:22  
16.933
Frank Werner aus Wernigerode | 08.06.2018 | 18:56  
24.439
Katja Woidtke aus Langenhagen | 09.06.2018 | 17:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.