Anzeige

Interessantes Portal der Wismarer St.-Nikolai-Kirche

St. Nikolai, die ehemalige Kirche der Fischer und Seeleute, zählt zu den schönsten Zeugnissen mittelalterlicher Backsteinbaukunst in Norddeutschland. Foto: Helmut Kuzina
Wismar: St. Nikolai | St. Nikolai gehört zu den wichtigen Stationen der Stadtrundgänge und -führungen durch die Hansestadt. Interessant sind die barocken Seitenportale der Nikolaikirche, einer dreischiffigen Backsteinbasilika ohne Querhaus.

Das Portal der Nordostvorhalle ist von einen Schichtenwechsel aus schwarz glasierten und unglasieten Formsteinen aus Backstein eingerahmt.

Das reich geschmückte Giebelfeld der Barocktür, die von einem Engelkopf geschmückt wird, zitiert einen Bibelspruch.

Februar 2015, Helmut Kuzina
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.