Anzeige

Auf dem Wismarer Weihnachtsmarkt 2019

Faszinierend ist das bunt beleuchtete Riesenrad, das es erstmals auf dem Weihnachtsmarkt gibt und das sich so rasant vor dem Rathausgebäude dreht. Foto: Helmut Kuzina
Wismar: Marktplatz |

Erst mit Beginn der blauen Stunde entfaltet der Weihnachtsmarkt seine attraktive Farbenpracht und seine wunderschön romantische Atmosphäre.

Die in diesem Jahr neuen Beleuchtungsanlagen, und zwar der jetzt mit Lichtkugeln und -ketten geschmückte Weihnachtsbaum sowie die neuartigen Lichterbögen, lassen die im schwedischen Stil angefertigten Stände noch stimmungsvoller hervortreten.

Faszinierend für die kleinen und auch großen Besucher ist das bunt beleuchtete Riesenrad, das es erstmals auf dem Weihnachtsmarkt gibt und das sich so rasant vor dem Rathausgebäude dreht.

Dezember 2019, Helmut Kuzina
3
4
4
4
4
2
4
4
2
3
3
2
4
3
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
6.979
Peter Pannicke aus Lutherstadt Wittenberg | 06.12.2019 | 00:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.