Historisch wertvoller Straßenzug

Die Straße "Vor dem Fürstenhof" (im Hintergrund St. Georgen) wird nach denkmalpflegerischen und städtebaulichen Aspekten wiederhergestellt. Dadurch wird das gesamte Umfeld der monumentalen gotischen Sakralbauten der Altstadt aufgewertet. Rund 100.000 Besucher interessieren sich jährlich für die norddeutsche Backsteingotik in Wismar.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.