Anzeige

Hafenatmosphäre an der Mole von Timmendorf

Ein touristisches Zentrum auf der Insel Poel ist der Ort Timmendorf mit seinem breiten Sandstrand (nicht zu verwechseln mit dem Ort Timmendorfer Strand bei Lübeck in Schleswig-Holstein). Der Timmendorfer Hafen mit dem Leuchtturm, den Molen und den beiden Brücken ist ein Fischerei- (Foto) und Sportboothafen. Von hier fahren die Fischer auf die Ostsee hinaus, um die Netze zu setzen, die mit roten und schwarzen Fähnchen gekennzeichnet werden. Gefangen werden Dorsche, Schollen, Heringe, Meerforellen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.