Anzeige

Frühlingsabend an der Wismarbucht

Am Horizont zeichnet sich die Silhouette der Hansestadt mit ihren Backsteinkirchen und den Industrie- und Werftanlagen ab. Foto: Helmut Kuzina
Wismar: Seebrücke Wendorf | An dem klaren, wolkenfreien Abend lässt die untergehende Sonne die Wismarbucht rot aufleuchten.

Allmählich zieht die Abendsonne über den Küstenwald hinweg und nähert sich dem Horizont, an dem die markante Fliemstorfer Huk zu erkennen ist.

Kurz bevor die Sonne hinter den Horizont fällt, leuchtet das Wasser für ein paar Minuten rot auf.

Der Himmel verfärbt sich in zarte Violetttöne, eine Mischung aus den warmen Rottönen des Sonnenuntergangs und dem kühlen Blau des Nachthimmels.

Mai 2018, Helmut Kuzina
3
3
4
1
4
3
3
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
6.009
Romi Romberg aus Berlin | 13.05.2018 | 11:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.