Anzeige

Tornado in NRW / Katastrophenalarm in Osnabr├╝ck / Was ist mit dem Wetter los?

Unglaublich, aber wahr. Gestern Abend und heute Nacht wurde in Teilen Nordrhein-Westfalens Katastrophenalarm ausgerufen. Der Grund: starker Dauerregen und ein Tornado vor allem um die Region Osnabr├╝ck. Die Feuerwehr war im Dauereinsatz. Sehr schwer hat es ebenfalls den Ort Steinfurt getroffen, wo heute Nacht Katastrophenalarm war.

Verletzt wurde niemand, was beinahe an ein Wunder grenzt. Der Bahnverkehr im M├╝nsterland war f├╝r einige Stunden gesperrt. Au├čerdem war ein Industriegebiet von ├ťberflutung bedroht, doch Sands├Ącke und Einsatzkr├Ąfte konnten dies verhindern.

Es scheint, als w├Ąre alles gut gegangen, doch wie sieht es beim n├Ąchsten schweren Unwetter aus? Wird es in Zukunft auch so glimpflich enden? Warum spielt das Wetter so verr├╝ckt? Auf den Regen im Mai und Juni folgte eine wochenlange Hitzewelle im Juli und im August? Ist das noch normal?
0
3 Kommentare
Willi Vier
Willi Vier | 27.08.2010 | 09:45  
9.925
Beate R├╝hmann aus Burgdorf | 27.08.2010 | 14:55  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 27.08.2010 | 16:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.