Anzeige

Die Kochprofis zu Gast im Restaurant „Leib und Seele“ in Wilhelmshaven

In der heutigen Mission verschlägt es die Kochprofis von RTL II nach Wilhelmshaven. Dort brodelt es im Restaurant „Leib und Seele“. Die Besitzer Mike und Katharina haben kein Verständnis für ihre Pächterin Jutta, die aus ihrer Sicht das Lokal vernachlässigt. Nun sind die Kochprofis gefragt, die tiefen Gräben wieder zu schließen.

An der Nordseeküste stehen die Zeichen auf Sturm. Im Dezember 2011 haben Mike und Katharina, die Besitzer des Friesenhotels, das angeschlossene Hotelrestaurant „Leib und Seele“ an die ungelernte Köchin Jutta verpachtet. Diese arbeitet seit 30 Jahren in der Gastronomie und scheinbar hat sich hier eine gewisse Routine eingeschlichen. Mike, selbst gelernter Koch, wirft seiner Pächterin laut RTL II Müßiggang vor. So sitzt die 53-jährige lieber mit den Gästen am Tresen, anstatt die Werbetrommel für das Restaurant zu rühren.

Der größte Streitpunkt zwischen Mike und Jutta ist der Mittagstisch, zu dem sie sich vertraglich verpflichtet hat. Für Jutta ist die schlechte Lage mitten in einem Industriegebiet schuld an den wenigen Gästen. Mike hingegen glaubt, dass Gewerbegebiet mit seinen Hunderten von Arbeitern und Angestellten ein enormes Potential hat, um mittags das Lokal zu füllen. Aber Jutta weigert sich, bei den umliegenden Firmen für den Mittagstisch Werbung zu machen. Wie und ob die Kochprofis um Mike Süsser, Andi Schweiger und Ole Plogstedt die Situation lösen können, zeigt RTL II heute Abend ab 20:15 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.