Anzeige

Die Brüsseler Runde ...

Da stehen sie auf den Höhen der Macht
und sonnen sich in ekligem Tun -
umgeben von flitternder gleißender Pracht,
sie können nicht anders - sie können nicht ruh’n.
Sie protzen und prunken - sie lügen und unken,
sie färben die Wahrheit giftgalliggrün -
sie machen die Menschen mit Falschhoffnung trunken,
und lassen überall Kriegsblumen blüh’n.
Sie tränken die Erde mit dem Blut der Gehenkten,
mit dem Mehl derer Knochen werden die Schilde geputzt.
Sie fühlen sich als die vom Teufel beschenkten,
wohl wissend, dass ihr Tun nur dem Pferdefuß nutzt.
Sie täuschen und tarnen - sie kürzen die Wahrheit -
belieben zu warnen das Volk vor Volk’s Torheit,
bezeichnen Mensch’ mit noch klarem Verstand
als Schädling fürs darbende Vaterland.


ewaldeden
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
18 Kommentare
29.009
Silvia B. aus Neusäß | 22.03.2014 | 22:17  
15.589
Ewald Eden aus Wilhelmshaven | 23.03.2014 | 05:52  
15.589
Ewald Eden aus Wilhelmshaven | 23.03.2014 | 07:19  
15.589
Ewald Eden aus Wilhelmshaven | 23.03.2014 | 11:33  
57.487
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 23.03.2014 | 23:00  
2.405
Hans Jürgen Grebin aus Rostock | 28.03.2014 | 18:31  
57.487
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 29.03.2014 | 00:20  
2.405
Hans Jürgen Grebin aus Rostock | 29.03.2014 | 05:40  
15.589
Ewald Eden aus Wilhelmshaven | 29.03.2014 | 06:35  
15.589
Ewald Eden aus Wilhelmshaven | 29.03.2014 | 09:30  
2.405
Hans Jürgen Grebin aus Rostock | 29.03.2014 | 15:27  
57.487
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 30.03.2014 | 00:57  
2.405
Hans Jürgen Grebin aus Rostock | 30.03.2014 | 07:57  
57.487
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 30.03.2014 | 17:57  
2.405
Hans Jürgen Grebin aus Rostock | 30.03.2014 | 19:07  
57.487
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 30.03.2014 | 22:32  
2.405
Hans Jürgen Grebin aus Rostock | 31.03.2014 | 06:36  
57.487
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 31.03.2014 | 16:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.