Anzeige

Tagesfrage zum 14ten März 2010

Rätselecke

Tagesfrage

Meist ist er vorhanden und auch greifbar nah’
oft wünscht man ihn sehnlichst
und stellt ärgerlich fest
dass er dann grad’ nicht da
doch wenn er real
und würd’ sich ohn’ zögern betätigen lassen
dann ist er uns scheinbar egal
und hinterher können wir’s dann selber nicht fassen
wir haben uns erregt
wir haben uns ereifert
wir haben uns mit Gott und der Welt angelegt
und uns gegenseitig auch schon mal angegeifert
doch das einfachste das haben wir nicht getan
weil einfach ist schwierig und schwerlich zu tun
reicht fast schon an das unmögliche ran
genau wie das umdreh’n in zu großen Schuhen

ewaldeden
zum 14ten März 2010
0
2 Kommentare
18.209
Jürgen Bruns aus Lehrte | 14.03.2010 | 09:12  
16.195
L. G. aus Wertingen | 14.03.2010 | 10:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.