Anzeige

The Voice Kids 2018: Marcel spielt in einer Band mit Klaas

Klaas und Marcel waren schon vor TVK befreundet (Foto: Mikrofon_R_by_Rolf van Melis_pixelio.de.jpg)

Gleich zwei Jungs aus Wildeshausen wollen The Voice Kids unsicher machen: Marcel und Klaas haben große Ambitionen. Während Klaas mit Metal überzeugt, hat Marcel seine Gitarre mitgebracht.

Marcel und Klaas sind beste Freunde. Sie besuchen in Wildeshausen die gleiche Klasse und spielen in einer Band - und gehen nun auch gemeinsam zu “The Voice Kids 2018”. Den Auftritt von Klaas kann man bereits vorab auf Sat.1 ansehen - er kommt auf jeden Fall eine Runde weiter. Sein Kumpel drückt ihm im Hintergrund mit einer Gitarre um den Hals die Daumen. Auch er hat musikalisch einiges auf Lager und will Max Giesinger, Nena und Larissa sowie Mark Forster um den Finger wickeln.

Bei Marcel wir es emotional

Dabei hat sich Marcel für den Song “Say You Won’t Let Go” von James Arthur entschieden. Ganz große Gefühle und das Gegenteil von Metal-Fan Klaas! Kann der 13-Jährige die Jury bei den Blind Auditions überzeugen? Wir sehen es am Sonntag bei “The Voice Kids” ab 20.15 Uhr auf Sat.1 . Ihren Auftritt schauen die Freunde natürlich zusammen an - mit der ganzen Klasse in der Schule!


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.



Das könnte dich auch interessieren:

The Voice Kids 2018: Metal-Fan Klaas hat eine krasse Stimme

The Voice Kids 2018: Kilian aus Luxemburg singt einen französischen Song

The Voice Kids 2018: Auf Bjarne aus Lübeck wartet eine krasse Überraschung

The Voice Kids 2018: Alycia ist die kleine Halb-Amerikanerin aus der Schweiz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.