Anzeige

Der Salzberg

Der Salzberg oder was noch von ihm übrig ist
Bezeichnung für eine Abraumhalde der ehemaligen Kalibergwerke Wietze - westlich der Straße.

Der Salzberg ist auch heute noch ein Wetterprophet
Die verschiedenen Verfärbungen entstehen durch Feuchtigkeitsveränderungen.
Wird das Wetter am nächsten Tag gut, ist er hell und strahlt in schönem weiß.
Wird das Wetter schlecht, ist er grau, dreckig und kaum mehr als Salzberg zu erkennen.

Weitere Informationen unter http://www.wietze-info.de/node/801
0
1 Kommentar
39.794
Gertraude König aus Lehrte | 19.04.2009 | 23:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.