Anzeige

F1 des TSV Unterthürheim Meister 2010

Mit dem heutigen letzten Spiel gegen den FC Osterbuch konnte die F1 des TSV Unterthürheim Ihre Siegesserie fortsetzen und sich so den
Meistertitel in der F-Junioren Gruppe 4 Dillingen sichern.
Bei sonnigem Wetter kamen die Schützlinge des TSV Unterthürheim nur schwer ins Spiel und die Mannen aus Osterbuch wollten es den Gegnern nicht leicht machen. So gestaltete sich die Anfangsphase schwierig und es sah danach aus, als sollte es kein einfaches Spiel werden. In der 1. Halbzeit sollten sich dann doch noch 2 Tore für die Mannschaft aus Unterthürheim einstellen. Osterbuch stemmte sich mit aller Macht dagegen, konnte diese Führung aber nicht verhindern. Der für den Osterbucher Torwart tiefe Sonnenstand tat sein übriges, um dem TSV einen kleinen Vorteil zu verschaffen.
In der 2. Halbzeit spielten sich die Hauptaktionen in der Hälfte des FC Osterbuch ab. Somit konnte der TSV Unterthürheim noch 3 mal zuschlagen. Unachtsamkeit in der Abwehr und ein Konter der Hausherren führte zum Ehrentreffer.
Das Spiel endete somit 5:1 für den TSV Unterthürheim.
Die Spieler ließen es sich nicht nehmen sofort das mitgebrachte Meister-T-Shirt anzuziehen und sich von den Fans feiern zu lassen.

Auf dem Bild
Vorne : liegend der Torwart Julian R.

1. Reihe kniend: Moritz B., Adriano F., Phillip M., Alexander (Xandi) D., Matthias M.,

2. Reihe stehend: Dieter H., Jannik H., Tom K., Nico M., Jonas A., Julian W.,

3. Reihe: DAS TRAINER-TRIO Kruger-Aumiller-Rosenberg
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.