Anzeige

Wertinger Wochenmarkt und die Zigeuner

Wertinger Wochenmarkt und die Zigeuner

Was wird aus dem Wertinger Wochenmarkt? Diese Frage stellen sich schon seit Wochen die Fieranten und Kunden des Wertinger Marktes.
Deshalb engagierten sie eine Gruppe Zigeuner aus Glött mit der Wahrsagerin Romeika, um etwas Licht ins Dunkel zu bringen. Leider war die Kristallkugel etwas trübe, so dass Romeika auch nicht weiterhelfen konnte. Trotzdem wurde es ein vergnüglicher Freitagvormittag auf dem Wertinger Markt mit Tanz und Musik. Auch die Kinder hatten jede Menge Spass.
Und was hielten die Marktleute von diesem Spektakel? Sie versprachen bald mal wieder eine gemeinsame Aktion zu starten, an welchem Standplatz auch immer.
0
1 Kommentar
16.196
L. G. aus Wertingen | 11.10.2011 | 00:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.