Anzeige

Meringer Sepp Krätz wird Gastronom des Jahres 2011

Sepp Krätz (l.) und Horst Seehofer.
Über 400 geladene Gästen aus Gesellschaft, Gastronomie und Politik feierten in der Münchner Residenz: Denn Wiesnwirt Sepp Krätz wurde vom Schlemmer-Atlas als Gastronom des Jahres 2011 ausgezeichnet.
Mit dabei in der Allerheiligenhofkirche der Residenz, wo die Ehrung mit Laudator und Ministerpräsident Horst Seehofer stattfand, neben zahlreichen Promis auch Schauspieler Michael Roll mit seiner Stiefmutter Rita Serra-Roll:„Verwandtschaft von mir lebt in Höchstädt im Landkreis Dillingen", erzählte die leitende Geschäftsführerin von Zieglerfilm München freudig. Auch Gesellschaftsreporterin Marion "Kleo" Buk-Kluger war unter den Gästen und traf dort auch FC-Bayern-Präsident Uli Hoeneß, dessen Würste Krätz in seinem Hippodrom auf dem Oktoberfest anbietet.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Regionalmagazin wertinger | Erschienen am 01.10.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.