Anzeige

Neue Seniorenwohnungen werden in Wertingen gebaut Konzept 60+

Die Bagger sind aufgefahren,das stattliche Gebäude fällt der Spitzhacke zum Opfer
Seniorenwohnanlage auf dem ehemaligen Wertinger Stadtmühlgelände wird wahr

Wertingen In Wertingen wird es nach zweijährigen Kontroversen nun doch Wirklichkeit. Die Seniorenanlage mit 30 Wohnungen, davon 19 Seniorenwohneinheiten- wird nun auf dem ehemaligen Stuhlermühlgelände gebaut. Bauherr ist der Asbacher Ulrich Reitenberger. Es sollen zwei Gebäude mit Tiefgarage auf dem Gelände entstehen. Zufahrt soll über die Pfarrgasse und Böhmengässchen erfolgen. Nun wurde das alte Stuhlermühlhaus mit Stall,Stadel und Nebengebäuden abgerissen. Im Herbst soll dann mit dem Bau begonnen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.