Anzeige

Die Drei Könige im Wertinger Umland unterwegs

Die Drei Könige in Wertingen ausgesendet

Nun laufen sie wieder "von Tür zu Tür",durch Gassen und Straßen, die heiligen Drei Könige, die nach Neujahr in vielen Pfarreien ausgesendet wurden.
In Wertingen sind sie in fünf Gruppen unterwegs. Sie sammeln für notleidende Kinder in der Welt. Heuer heißt die Aktion“Kinder zeigen Stärke“ und wird für Kombodscha verwendet. Unser Bürgerreporter Konrad Friedrich traf davon eine Sternsingergruppe in der Wertinger Bauerngasse.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.