Anzeige

Jetzt ist es im Norden kalt ...

Die Blaue Stunde auf der Tapanila Bahnhofsbrücke ...
Helsinki (Finnland): Jäkälätie, Tapanila |

Der Kälterekord vom diesen Jahr war in Muonio gegen Mitternacht - 41.7 Grad Celsius. In Salla, Naruska war - 41.4 Grad Celsius. Auch in Kittilä, Sodankylä und Savukoski der Thermometer zeigte - 40 Grad Celsius. Im Januar 1999 war der finnische Rekord - 51.5 in Pokka, Kittilä. Bei uns, als ich wach wurde, gegen 8.30 Uhr war -20 Grad Celsius. Es wurde ein schöner sonniger Tag! Hier einige Morgenstimmungsfotos aus Tapanila. Bitte sehr!

1 4
1 5
1 5
2 6
1 7
4 4
14
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
17 Kommentare
5.301
Ariane Braun aus Zusmarshausen | 05.01.2017 | 10:14  
21.168
Ritva Partanen aus Wennigsen | 05.01.2017 | 10:23  
5.301
Ariane Braun aus Zusmarshausen | 05.01.2017 | 10:28  
21.633
Kurt Battermann aus Burgdorf | 05.01.2017 | 10:49  
21.168
Ritva Partanen aus Wennigsen | 05.01.2017 | 11:02  
28.953
Silvia B. aus Neusäß | 05.01.2017 | 11:08  
64.309
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 05.01.2017 | 12:36  
63.350
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 05.01.2017 | 16:56  
54.415
Werner Szramka aus Lehrte | 05.01.2017 | 17:49  
21.168
Ritva Partanen aus Wennigsen | 05.01.2017 | 18:20  
21.633
Kurt Battermann aus Burgdorf | 05.01.2017 | 19:08  
1.543
Ulrich Sterz aus Karlsruhe | 05.01.2017 | 20:54  
21.168
Ritva Partanen aus Wennigsen | 05.01.2017 | 20:56  
5.301
Ariane Braun aus Zusmarshausen | 05.01.2017 | 21:44  
29.850
Heidrun Preiß aus Bad Arolsen | 06.01.2017 | 12:31  
54.415
Werner Szramka aus Lehrte | 07.01.2017 | 18:26  
29.850
Heidrun Preiß aus Bad Arolsen | 07.01.2017 | 20:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.