Anzeige

Weihnachtsmarkt in Wennigsen 2012 - Stand vom Kneipp-Verein Wennigsen / Gehrden e.V.

Wennigsen (Deister): Wennigsen | Während des diesjährigen Weihnachtsmarktes in Wennigsen war der Kneipp-Verein Wennigsen / Gehrden e.V. wieder mit einem eigenen Stand am Feuerwehrplatz vertreten. In Anbetracht des winterlichen Wetters mit Schneefall konnten sich die ehrenamtlichen Helfer rund um die Organisatorin Elke Böttcher über interessierte Weihnachtsmarktbesucher nicht beklagen.
Angeboten wurde ein „heißer Basti“ – eine Alternative zum Glühwein, allerdings ohne Alkohol - der großen Anklang fand. Ein Glücksrad mit Preisen zum Themengebiet der fünf Elemente nach Kneipp fand überwiegend bei Kindern Interesse. Daneben gab es Informationen zu den Angeboten des Vereins sowie zum zukünftigen Kursangebot „smovey“ – einem ganz neuen Bewegungserlebnis.
Ein besonderes Highlight war die Schätzaktion hinsichtlich der Anzahl farbenprächtiger Fröbelsterne in einem hohen Glasgefäß. Ein Vereinsmitglied hatte 947 Sterne für diese Aktion selbst gebastelt. Es hatten sich 144 Teilnehmer an dem Wettbewerb beteiligt, drei Teilnehmer lagen mit ihrer Schätzzahl 950 dem Ergebnis am nächsten. Die Schätzungen beliefen sich auf 150 bis 4.579 Sternchen; jeweils einmal sogar auf 10.000 bzw. 400.283 !
Der Hauptgewinn, eines kostenfreie Jahresmitgliedschaft, ging nunmehr an drei Personen, wobei ein Gewinner auf die Mitgliedschaft verzichtete.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.