Anzeige

„Ziemlich beste Freunde“ kamen ziemlich gut an

Wennigsen (Deister): Rittergut Knigge | Das Dorfkino Bredenbeck konnte sich am 11.08. über eine mit 300 Gästen sehr gut besuchte OpenAir-Vorstellung auf dem Rittergut Knigge freuen. Gutes Wetter und das Ambiente des Ritterguts bildeten einen idealen Rahmen für das Sommernachtskino.
Christine Koberstein und Carsten Frömming begrüßten zunächst die Gäste, bevor die Band „Whiskey and Rye“ einen sehr schönen und vor allem trockenen Abend musikalisch einleitete. Das Publikum war von der Band –bestehend aus Annika Strunkeit, Marc Felchner und Björn Hahne - begeistert und forderte zur Zugabe auf.

Um etwa 21.30 Uhr begann der französische Erfolgsfilm „Ziemlich beste Freunde“. Die humorvolle Komödie nach wahren Begebenheiten kam beim Kinopublikum sehr gut an.

Für die Verpflegung der Gäste sorgten das Team des Dorfkinos und die Jugendfeuerwehr Bredenbeck.

Das Dorfkino bedankt sich bei der Familie Knigge, dem Mobilen Kino Oldenburg, der Band „Whiskey and Rye“ sowie der Jugendfeuerwehr und den vielen fleißigen Helfern für den gelungenen Ablauf der Veranstaltung.

Am 22. November 2013 lädt das Dorfkino im Saal des Klosters Wennigsen zum Film "Best Exotic Marigold Hotel" ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.