Anzeige

Theaterkreis-Degersen e.V. feiert Premiere im Dorgemeinschaftshaus Degersen

Und das sind wir!!!!
Wennigsen (Deister): Degersen | Theaterkreis-Degersen e.V. feiert Premiere
Der Theaterkreis-Degersen e.V. feiert Ende September Premiere mit dem Stück Klub der Pantoffelhelden, von Hans Schimmel. Nachdem der Verein im letzten Jahr, krankheitsbedingt, pausieren musste geht nun der Vorhang wieder auf. Und zwar nicht irgendwo, sondern wieder in Degersen. Somit eine Doppelt Premiere denn dort hat der Verein schon seit einigen Jahren nicht mehr gespielt. Das Wohnzimmergefühl in dem Saal des Dorfgemeinschaftshauses ist einfach unschlagbar. Auch wenn nur 100 Zuschauer in dem Saal Platz finden hat es einfach eine ganz eigene Atmosphäre. Regie führt, wie seit vielen Jahren, Otto Böse.

Zum Stück: Willi und seine Freunde Friedrich und Peter sind zwar im Berufsleben gestandene Männer, ihren Frauen haben sie allerdings relativ wenig entgegenzusetzen. Kochen, waschen, bügeln und den Rest er Hausarbeit erledigen die drei Helden neben ihrem normalen Berufsleben, während sich die Ehefrauen derselben ihrer Lieblingsbeschäftigung hingeben, der Erziehung ihrer Männer. Das hindert die Drei allerdings nicht daran wann immer es geht, den Nachtclub „Zum grünen Kakadu“ zu besuchen in der ihre weibliche Favoritin Carmen hinter der Bar steht. Peinlich wird es für Willi als Carmen bei ihm auftaucht und in seiner und Ellas Wohnung für eine Weile einziehen möchte, da ihre Wohnung gerade renoviert wird. Dumm nur, dass er ihr erzählt hat, dass er gar nicht verheiratet ist. Auch der beste Kumpel der drei Freunde, der gestandene Macho und Frauenheld Richie hat sich ausgerechnet zum gleichen Zeitpunkt vorgenommen sie aus dem Joch der Unterdrückung zu befreien und hat ein Trainingsprogramm ausgearbeitet, das helfen soll, den Ehefrauen endlich die Stirn zu bieten. Als immerwährender Punkt der Neugier entpuppt sich auch die Hausmeisterin Christine Zausel die nach dem Motto handelt, „Gott sieht alles, die Nachbarschaft noch mehr“. Logisch dass von Normalität in den Haushalten der drei bald nicht mehr die Rede sein kann.

Wenn Sie wissen wollen was Willi und seine Freunde alles erleben und wie die Geschichte ausgeht dann besuchen Sie einfach eine der Vorstellung. Degersen Dorfgemeinschaftshaus 29.09.12 um 19:00 Uhr und am 30.09.12 um 15:30 Uhr. Festhalle Gehrden 13.10.12 um 19:00 Uhr und am 14.10.12 um 15:30 Uhr. Ronnenberg Dorfgemeinschaftshaus 27.10.12 um 19:00 Uhr und am 28.10.12 um 15:30 Uhr.
Oder besuchen Sie die Homepage www.Theaterkreis-Degersen.de Kartenreservierungen sind telefonisch möglich bei Hilde Bormann: 05103 / 8676 oder bei Stefanie Ehrentraut 05109 / 5619961. Kartenvorverkauf ist möglich bei Brigitte Kaltebra, Neustadtstrasse 22 in Wennigsen, Buchhandlung Lesezeichen, Steinweg 10, Gehrden und Plumhoff, Berliner Strasse 19, Empelde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.