Anzeige

Spritzenhaus in Wennigsen. Ein Konzert in einer besonderen Atmosphäre: BlueMood zu Gast

Wann? 22.03.2020 17:00 Uhr

Wo? Spritzenhaus - Zentrum für kunsthandwerkliches Arbeiten in Wennigsen e.V., Hirtenstraße 6, 30974 Wennigsen (Deister) DEauf Karte anzeigen
BlueMood. Links: Stefan Neumann. Rechts: Roland Weller
Wennigsen (Deister): Spritzenhaus - Zentrum für kunsthandwerkliches Arbeiten in Wennigsen e.V. | Liebe(r) Musikfreund(in)!!!!!!!!!!!

Am Sonntag, den 22.03.20 spielt das Duo Blue Mood im Spritzenhaus in Wennigsen.
Wann ? Konzertbeginn: 17 Uhr !!!!!!! Einlass:16 Uhr 30
Wo ? Spritzenhaus. 30974 Wennigsen . Hirtenstr.6
Eintritt ? Eintritt frei, um Spenden wird gebeten
telefonische Platzreservierung unter 05103 / 7315

BlueMood

Wenn die Stimmung Blau ist, erreichen leise, ausdrucksstarke Töne und Klangbilder die Seele, Musik erzählt Geschichten. Das neue Musikprojekt BlueMood trägt daher ganz bewusst diese Stimmung im Namen und auf die Bühne.
BlueMood - das Duo - ist Blues, Jazz, eigenwilliger Rock mit einem gefühlvollen, facettenreichen Piano, aber eben mit dem Mehr als das - more than piano. Gitarre und ein außergewöhnlicher Gesang sorgen für ein Klangerlebnis der besonderen Art. Die Musik von Roland Weller und Stefan Neumann ist in kein Genre einzuordnen, setzt auf eigene Kompositionen sowie Interpretationen und doch gibt es Anklänge an traditionellen Blues, Größen des Jazz-Pianos, Tom Waits, Joe Cocker und die legendäre Weller-Band Artossa. Es klingt angenehm vertraut, ist es aber irgendwie doch nicht.
Lassen Sie sich begeistern und überraschen von einfühlsamen musikalischen Erzählungen, einem virtuosen Piano, einer filigranen Gitarre und einem Timbre in der Stimme, das seinesgleichen sucht. Begeben Sie sich mit BlueMood auf eine musikalische Reise ins gefühlvolle Blau, das Ihre Seele berührt.

BlueMood sehen und hören https://bluemood-music.jimdo.com

BlueMood - more than Piano sind:

Roland Weller, Pianos und Gesang
Stefan Neumann, Gitarren und Gesang 

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.