Anzeige

Heimatbund Niedersachsen Ortsgruppe Degersen

Maibaum aufstellen
Die Heimatbund-Ortsgruppe Degersen wurde von acht Degerser Bürgern am 1. Oktober 1989 gegründet. Im selben Jahr waren es schon 20 Mitglieder.
Der Heimatbund hat sich zur Aufgabe gemacht, die heimatliche Volkskunde, plattdeutsche Sprache und Literatur zu pflegen.
1992 stellte uns die Gemeinde Wennigsen das alte Degerser Spritzenhaus in der Glockenstraße 15 zu Verfügung. Dieses konnten wir nach ausgiebiger Renovierung am 23. Oktober 1994 beziehen. Seitdem erlebte der Verein einen enormen Aufschwung.
Mit ein paar älteren Mitgliedern, die noch Platt reden konnten, bildete sich eine Plattdeutsche Runde. Auch eine Bastelgruppe, die sich einmal in der Woche traf, nutzte das neue Heimathaus. Leider hatten jüngeren Mitglieder für diese Gruppen kein Interesse. 2008 mussten wir beide Gruppen auflösen.
Der Heimatbund hat seit seiner Gründung 1989 die Pflege des Rehrenborn übernommen. Leider ist die Schutzhütte schon dreimal angesteckt worden und zweimal total abgebrannt. Sie wurde von uns jedes Mal wieder aufgebaut. Das dritte Mal wurde das Feuer rechtzeitig entdeckt und konnte gelöscht werden.
Jedes Jahr im Februar gibt es im Heimathaus ein Calenberger Pfannenschlagessen. Dieses wird von Mitgliedern und Degerser Bürgern sehr gut angenommen. Im März veranstaltet der Heimatbund am Rehrenborn ein Angrillen, um die Grillsaison zu eröffnen. Ab 1990 stellt der Heimatbund am 1. Mai den Maibaum auf. Auch diese Veranstaltung findet in Degersen sehr großen anklang.
Im November macht der Heimatbund jedes Jahr ein Wurstessen, mit Wurst aus garantiert echter Hausschlachtung.
Wenn wir genug Material zusammen bekommen, planen wir noch in diesem Jahr eine Bilderausstellung über Degersen zu machen. Am Heimathaus müssen dringende Ausbesserungsarbeiten gemacht werden. Auch der Hof am Heimathaus braucht eine neue Pflasterung.
Wer den Heimatbund bei seinen geplanten Aktivitäten unterstützen möchte, erhält weitere Informationen auf www.heimatbund-degersen.de.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Magazin Wennigsen | Erschienen am 21.05.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.