Anzeige

Adventsfeier beim Kneipp-Verein Wennigsen-Gehrden e.V.

Wennigsen (Deister): Wennigsen | Zu Beginn der Adventszeit begrüßte Christa Hahne, die 1. Vorsitzende des Kneipp-Verein Wennigsen-Gehrden e.V., ca. 90 Kneippianer im Gasthaus Möllerburg zu einem vorweihnachtlichen Programm aufs herzlichste.
Bereits im Laufe des Vormittags hatten fleißige Vereinsmitglieder die Dekoration des Saales übernommen. Liebevoller, überwiegend handgefertigter Adventsschmuck auf den Tischen und ein farbenprächtig dekorierter Tannenbaum empfingen die Gäste zum traditionellen Adventsnachmittag. Bei Kaffee, Tee und Kuchen wurde zusammen geplaudert, auf das ereignisreiche Kneipp-Jahr zurückgeblickt und sich auf zukünftige Aktivitäten gefreut. Im Laufe des Nachmittags durften die Anwesenden besinnlichen, lustigen und auch nachdenklichen Geschichten lauschen.
Mit klangvollen Melodien überraschte das Vereinsmitglied Frau Uhlenhut mitsamt einem Musikerensemble die Gäste. Gemeinsam wurden zur Einstimmung auf die Adventszeit sowohl bekannte als auch neue Lieder gesungen. Mit großer Aufmerksamkeit lauschten die Anwesenden u.a. den Worten und Geschichten vom Vereinsmitglied Pastor Steffens über Traditionen und Rituale des Weihnachtsfestes. Die anwesenden Kneippianer fühlten sich bestätigt, als Herr Steffens das vorbildliche Vereinsleben des Kneipp-Vereins Wennigsen-Gehrden e.V. hervorhob, insbesondere im Hinblick darauf, dass es wohl sehr gesund sei, jeden Tag zu beschließen, glücklich zu sein - so wie es die Mitglieder des Kneipp-Vereins Wennigsen-Gehrden e.V. z.B. während ihrer Aktivitäten und Angebote zu allen Jahreszeiten praktizieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.